19.08.11 12:58 Uhr
 506
 

Microsoft setzt auf Supercookies, die auch nach dem Löschen noch aktiv sind

Microsoft und das amerikanische Videoportal Hulu setzen auf ihren Internetseiten sogenannte "Supercookies" ein, um ein Benutzerprofil des Anwenders zu erstellen.

Die gesammelten Daten können die Unternehmen für Werbezwecke nutzen. Das pikante daran ist, dass normale Software diese Supercookies nicht löscht, da diese oftmals über Flash oder HTML5 programmiert wurden.

Microsoft dementierte, dass man vom Einsatz der Supercookies wusste, wird aber zukünftig - wie auch das Videoportal Hulu - nicht mehr auf diese Art der Cookies setzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Microsoft, Cookie
Quelle: online.wsj.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher warnen: Niemals Peace-Zeichen auf Fotos im Internet zeigen
Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben
Facebook-Chef hat zwölf Mitarbeiter zur Löschung von Hassposts auf seinem Profil

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.08.2011 13:06 Uhr von Baron-Muenchhausen
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Hat vor allem Vorteile: Abgesehen davon, dass es zahlreiche Add-Ons zum Löschen derselben gibt, sei einmal darauf hingewiesen, dass zur Schaffung moderner Webanwendungen nicht umsonst die Möglichkeit geschaffen wurde, ein paar Bytes mehr in "Supercookies" zu speichern.

Gerade die HTML5-Version erweist sich als Seegen bei der Programmierung von Weanwendungen, sie erspart überflüssige Arbeit und Zeitaufwand - und der Zugriff auf einige permanent im Webbrowser gespeicherte Daten bringt für den User u. a. auch Geschwindigkeitesvorteile (es sei denn, man löscht auch die).

Jede postive Veränderung lässt sich auch "im negativen Sinn" nutzen, doch sind die Möglichkeiten hierbei doch eher begrenzt und gegen die Vorteile aufgewogen vernachlässigbar.

[ nachträglich editiert von Baron-Muenchhausen ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung
"Kenn´ deine Zitronen", so lautet das Motto der Initiative #knowyourlemons


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?