19.08.11 07:36 Uhr
 625
 

EL-Qualifikation: Miroslav Klose erzielt erstes Pflichtspieltor für Lazio Rom

Lazio Rom steht nach dem 6:0-Kantersieg gegen die Makedonier, Rabotnicki Skopje, mit mehr als einem Bein in der Gruppenphase der Europa-League.

Bereits zur Pause führten die Römer mit 2:0 durch Hernanes (20.) und Stefano Mauri (39.). Nach der Pause wurde es deutlicher: Nach Djibril Cissés Doppelpack (51./65.) zur 4:0-Führung sorgten Tommaso Rocchi (87.) und Miroslav Klose (90.) mit einem Doppelschlag für die endgültige Demontage Skopjes.

Rabotnicki Skopje kann damit vor dem Rückspiel vor heimischer Kulisse wohl alle Hoffnungen auf die Europa-League begraben, während Lazio Rom mit dem Einzug in die Gruppenphase planen kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dastiii
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Qualifikation, Europa League, Miroslav Klose, Lazio Rom
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Europa League: Schalke scheidet gegen Ajax aus
Fußball/Europa League: Festnahmen nach Krawallen in Lyon
Fußball/Europa League: Ausschreitungen in Lyon - Randale und Platzsturm

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Europa League: Schalke scheidet gegen Ajax aus
Fußball/Europa League: Festnahmen nach Krawallen in Lyon
Fußball/Europa League: Ausschreitungen in Lyon - Randale und Platzsturm


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?