18.08.11 15:13 Uhr
 140
 

Stuttgart 21: Bahn will Südflügel des alten Bahnhofs noch im Herbst abreißen

Die Bahn will noch in diesem Jahr den Südflügel des alten Hauptbahnhofs abreißen. Das sagte Projektleiter Stefan Penn am Donnerstag.

Am Mittwoch hatte Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) an die Bahn appelliert, mit weiteren Abrissmaßnahmen bis nach einer geplanten Volksabstimmung zu warten.

Der 44-jährige Penn hat erst vor zwei Monaten die Bauleitung von Stuttgart 21 übernommen. Sein Vorgänger Hany Azer hatte die Aufgabe aus persönlichen Gründen niedergelegt.


WebReporter: kickingcrocodile
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bahn, Stuttgart, Stuttgart 21, Hauptbahnhof
Quelle: www.stuttgarter-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stuttgart 21: Eidechsen-Umsiedlung kostet die Bahn 15 Millionen Euro
Das neue Tunnel-Projekt von Elon Musk könnte wie Stuttgart 21 enden
Stuttgart 21: Kostenexplosion auf zehn Milliarden Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stuttgart 21: Eidechsen-Umsiedlung kostet die Bahn 15 Millionen Euro
Das neue Tunnel-Projekt von Elon Musk könnte wie Stuttgart 21 enden
Stuttgart 21: Kostenexplosion auf zehn Milliarden Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?