18.08.11 14:51 Uhr
 367
 

Mit den Flip-Flops abgerutscht: Frau setzt ihr Auto in ein Friseurgeschäft

Eine 34-jährige Autofahrerin wollte zum Friseur und ist mit ihrem Auto fast bis in das Geschäft gefahren. Nach Angaben der Polizei glitt die Frau mit den Flip-Flops von der Bremse ab.

Sie fuhr eine Parkbank und einen Blumenkübel um und landete schließlich in der Scheibe des Friseurgeschäfts.

Personenschäden gab es keine.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Auto, Unfall, Flip-Flop
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook: User mit Beruf "Vergaser im KZ Auschwitz" trotz Meldung nicht gesperrt
Irland: Abgeordneter fordert Militäreinsatz gegen Rhododendron-Plage
Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.08.2011 15:26 Uhr von TuFFi23
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Darf man mit Flipflops überhaupt fahren??
Kommentar ansehen
18.08.2011 15:28 Uhr von Python44
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
@ Tuffi: nö
Kommentar ansehen
18.08.2011 15:38 Uhr von Jaecko
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Doch man darf (leider) doch mit FlipFlops oder nur Socken oder ganz ohne fahren.

Es gibt in der StVO kein explizites Verbot bzw. keine explizite Anweisung, festes Schuhwerk für die Fahrt zu tragen.
Entsprechende Klagen wegen Bussgeld wg. Barfussfahren etc. wurden schon erfolgreich abgewiesen.
s. u.a. OLG Bamberg, 15.11.2006, NStZRR 2007, 90.

Allerdings können einem die Versicherungen im Schadensfall durchaus die Hölle heissmachen, wenn sie nachweisen, dass mit geeignetem Schuhwerk nix passiert wäre.

[ nachträglich editiert von Jaecko ]
Kommentar ansehen
18.08.2011 16:28 Uhr von DarkBluesky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Den Schaden muss: die Versicherung erstmal zahlen, aber dann muss Sie den zurückzahlen ob sie will oder nicht.
Kommentar ansehen
18.08.2011 16:46 Uhr von daniel1xxx
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Im Sommer fahr ich: immer mit Sandalen. Wenn ich kurz irgendwo hin will lohnt es sich kaum Schuhe anzuziehen und zu binden.
Kommentar ansehen
19.08.2011 07:51 Uhr von Holy-Devil
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ daniel1xxx: Und anschnallen is auch nur lästig oder? Bei so kurzen Strecken...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filmpreis: Französischer Thriller "Elle" bekommt zwei Cesars
WLAN-Anschluss funktioniert nicht: 16-Jähriger randaliert in Wohnung
Statistisches Bundesamt rechnet weiter mit hoher Zuwanderung nach Deutschland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?