18.08.11 12:27 Uhr
 381
 

USA: Mädchen nennt Straße in "Justin Bieber Way" um

Ein elfjähriges Mädchen durfte einen Tag lang Bürgermeisterin im kleinen Städtchen Forney in Texas sein.

Als erste Amtshandlung ließ der Justin Bieber-Fan ein Straßenschild mit dem Namen "Justin Bieber Way" an der Hauptstraße anbringen.

Ob das Straßenschild befestigt bleibt, ist nicht sicher. Die Medien berichten verschiedenes. Allerdings verkündete ein Offizieller der Stadt: "Ich finde zwar, die ´Main Street´ sollte die ´Main Street´ bleiben, aber warum sollten wir den Wunsch der Schülerin nicht möglich machen."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mansikka
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Mädchen, Straße, Name, Justin Bieber, Umbenennung
Quelle: www.glamour.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniela Katzenberger findet: Papstbesuch ist wie Konzert von Justin Bieber
Barcelona: Justin Bieber schlägt aufdringlichem Fan mit Faust ins Gesicht
Justin Bieber schwänzt MTV-Awards wegen Kneipenkonzert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.08.2011 12:42 Uhr von batistabombhuf619
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
-.-
Kommentar ansehen
18.08.2011 14:22 Uhr von Jaecko
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Autschn. Warum glaub ich, dass diese Strasse die nächste sein wird, in der Autos und Mülltonnen brennen?
Da würd ich dann freiwillig das Haus umbauen, dass die Eingangstüre auf der anderen Seite ist und somit zur anderen Strasse gehört.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniela Katzenberger findet: Papstbesuch ist wie Konzert von Justin Bieber
Barcelona: Justin Bieber schlägt aufdringlichem Fan mit Faust ins Gesicht
Justin Bieber schwänzt MTV-Awards wegen Kneipenkonzert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?