18.08.11 11:35 Uhr
 94
 

SUV-Premieren auf der IAA 2011

Das SUV-Segment in Deutschland boomt. Aus diesem Grund findet man auch auf der diesjährigen IAA in Franfurt einige Premieren aus dem SUV-Segment. Darunter natürlich der vor Kurzem gestartete Audi Q3.

Ergänzt wird die Flut der Premieren auf der IAA unter anderem von dem neuen Mazda CX-5, der M-Klasse von Mercedes, dem Range Rover Evoque, Honda CR-V und Renault Koleos Facelift. Die SUVs von Mercedes und Renault werden, genauso wie der Audi Q3, noch im Jahr 2011 erscheinen.

Außerhalb der IAA werden aber schon weitere SUV Neuheiten geplant, darunter der X0 und X4 von BMW und die Modelle Q1, Q4 und Q6 von Audi. Hinzu kommt außerdem der Porsche Cajun.


WebReporter: MeinAuto
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Studie, Audi, Premiere, SUV, IAA, Offroad
Quelle: blog.meinauto.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
Tempo 80 in Frankreich - In Deutschland ist das Thema unerwünscht
China: Automarke soll "Trumpchi" heißen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler
Tennis: Angelique Kerber steht im Achtelfinale der Australian Open
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?