18.08.11 08:06 Uhr
 134
 

The "Voice of Germany" sucht die besten Gesangsstimme

So eine Musik-Show hat es in Deutschland bisher noch nicht gegeben, denn in der Castingshow "The Voice of Germany" zählt wirklich nur das Gesangstalent der Kandidaten. Denn die Kandidaten singen hinter dem Rücken der Jury.

Die Castings der Kandidaten finden hinter dem Rücken der Coaches statt und nennen sich "Blind Auditions". Hier können sich die Coaches nur auf die Stimme der Kandidaten konzentrieren und werden nicht von der Optik eines Bewerbers abgelenkt.

Denn es kamen in anderen Castingshows schon Kandidaten nur wegen ihrer toller Optik, aber mit mäßiger Stimme weiter. Zu den Castings für "The Voice of Germany" können alle Gesangstalente ab 18 Jahren kommen. Die ersten Castings finden für die Sender ProSieben und Sat.1 ab dem 28. August 2011 statt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ElleFee
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Casting, Jury, Gesang, Bewerber, The Voice of Germany
Quelle: www.prosieben.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.08.2011 08:06 Uhr von ElleFee
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
The Voice of Germany bietet eigentlich allen Gesangstalenten eine echte Chance an. Es zählt nicht das Aussehen oder eine Altersbeschränkung, sondern nur die Stimme der Bewerber!
Kommentar ansehen
18.08.2011 08:34 Uhr von Urrn
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und wieso heißt die Sendung dann nicht z.B. "Die Stimme Deutschlands"?

edit: Hoppla, gibt es nicht ne NPD-Publikation mit ähnlichem Namen? Na jedenfalls könnte man nen deutschen Titel finden...

[ nachträglich editiert von Urrn ]
Kommentar ansehen
18.08.2011 09:37 Uhr von kingoftf
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Yipieeeh: endlich wieder ne neue Massenverblödung.
Kommentar ansehen
18.08.2011 09:44 Uhr von Praggy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
klar: die jury sieht die bewerber sicher nicht vorab. die haben alle sicher einen "knopf" im ohr wo die anweisungen aus der regie ankommen.
Kommentar ansehen
18.08.2011 10:04 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
endlich: mal ein Casting, bei der "The Voice" gesucht wird, mal was ganz neues, bei DSDS geht es ja nur darum, welche Dumpfbacke Bohlen die nächste Millionen aufs Konto schaufelt, Supertalent = Superschicksal, Popstars = Poppstars

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?