18.08.11 07:48 Uhr
 214
 

Herford: Betrug an 94 jährigen Frau durch Enkel-Trick

Eine 94 Jährige ist Opfer einer Betrugsmasche geworden. Ein Unbekannter rief am Dienstag-Morgen bei der Dame an und gab sich als enger Verwandter aus.

Er gab an in einer Notlage zu sein und eine nicht unerhebliche Menge Geld zu benötigen, teilte die Polizei mit.

Verwirrt ging die Dame zu ihrer Bank und holte das Geld, welches kurz darauf von einer Frau bei der Dame abgeholt wurde. Die Polizei warnt ausdrücklich vor diesem Trick.


WebReporter: joecool_RX
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Geld, Betrug, Trick, Enkel
Quelle: www.nw-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
US Polizist hilft Drogenabhängiger durch Adoption ihres Babys
Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.08.2011 07:48 Uhr von joecool_RX
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Trick-Betrug ist eine ganz miese Masche, weil das Vertrauen und die Gutgläubigkeit, von meistens älteren Menschen schamlos ausgenutzt wird.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?