18.08.11 06:07 Uhr
 1.762
 

Fußball: Messi schießt Barca zum Supercup-Sieg - Tumulte am Ende des Spiels

In einer furiosen Partie konnte sich der FC Barcelona gegen den Erzrivalen Real Madrid mit 3:2 durchsetzen und gewinnt somit den Supercup.

Zwei der drei Treffer des FC Barcelona schoss Messi selbst und das dritte bereitete er in Weltklasse-Manier vor.

Unschöne Szenen dann am Ende des Spiels, wo drei rote Karten - unter anderem auch gegen Mesut Özil - wegen unsportlichem Verhaltens seitens an Real Madrids gezeigt wurden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: smith7
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sieg, Real Madrid, FC Barcelona, Mesut Özil, Supercup
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Transfergerücht über David Alaba zu Real Madrid
Fußball: FC Bayern München mit Niederlage gegen Real Madrid
Fußball: Real Madrid-Talent Silva beendet Karriere mit 23 Jahren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.08.2011 09:05 Uhr von CosmicDest
 
+9 | -5
 
ANZEIGEN
Barcelona verdient gewonnen aber was soll denn der Scheiss von Real am Ende ?
Einfach nur überflüssig und das zeigt echt, was für schlechte Verlierer die sind.
Was wollte Özil da überhaupt ?? Auch mal auffallen und aufn Spielbericht kommen ? Anders scheint es ja in dem Spiel nicht geschafft zu haben.
Kommentar ansehen
18.08.2011 12:11 Uhr von SpEeDy235
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Das Spiel: gestern Abend hat mal wieder gezeigt das Real nicht fair spielen kann. Pepe und auch Khedira hätten schon viel früher vom Platz gemusst. Die rote gegen Pepe gab es wohl nicht, weil man sich dann wieder Verschwörungstheorien denkt.
Barca hat gestern wieder einmal bewiesen dass sie die aktuell beste Mannschaft der Welt ist.
Real muss einfach am FairPlay arbeiten.

[ nachträglich editiert von SpEeDy235 ]
Kommentar ansehen
18.08.2011 12:18 Uhr von chrismaster87
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
dreck: und ich bin eingepennt in der halbzeitpause -.-
Kommentar ansehen
18.08.2011 12:28 Uhr von Glotzkowski
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Verdienter Sieg: Ich kann Real nicht mehr spielen sehen. Bei JEDER Schiedsrichterentscheidung - und seis nur ein Einwurf gegen Real - stürmen 3 Spieler auf den Schiedsrichter zu und diskutieren.
Pepe ist eigentlich untragbar. Wie der Kerl rumholzt, ist jedes Mal grausam anzusehen. Fuchtelt laufend mit seinem Ellbogen im Gesicht des Gegenspielers rum. Hätte den gestern mehrfach mit Rot vom Platz geschickt.
Wie Marcelo zum Kopfball hochspringt, den Ball verfehlt, aber wenigstens noch nach Messi austritt, der vorbeirennen wollte, war auch unter aller Sau. Von seinem Foul in der letzten Minute ganz zu schweigen.
Sobald man aber mal bißchen berührt wird, fällt man wie vom Blitz getroffen um und fordert sofort Karten für den Gegner..
Dass sich unsre deutschen Nationalspieler von dieser Art anstecken lassen, ist bedenklich.
Klar würde es mich auch ohne Ende nerven, wenn die gegnerische Mannschaft Katz und Maus mit mir spielt, aber deswegen dem andern die Knochen brechen??
Und am Ende dann noch eine Verschwörung des Schiedsrichters wittern, ist auch Schmarrn. Wenn die Schiedsrichter nicht soviel Angst vor Real hätten, würden die mehrere Spiele nicht vollständig beenden.

[ nachträglich editiert von Glotzkowski ]
Kommentar ansehen
18.08.2011 13:12 Uhr von Blacksan
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Villa gab Özil eine Backpfeife! Siehe Video: http://www.youtube.com/...

Higuain hat sich revanchiert bei Villa für Özil.

[ nachträglich editiert von Blacksan ]
Kommentar ansehen
18.08.2011 13:23 Uhr von CosmicDest
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mourinho Ohrenzieher: Wenns nicht so widerlich wäre, wie Mourinho den einen Assistenten(?) da noch angeht, würde ich sagen, dass es fast lustig aussieht, besonders sein dummer Gesichtsausdruck, nachdem er geschubst wurde. Verstehe auch nicht wieso der überhaupt noch da Stress machen will.


Aber man muss ja mal sagen, dass die ganzen wirklichen Stars sich dabei auch zurückgehalten haben.^^

[ nachträglich editiert von CosmicDest ]
Kommentar ansehen
18.08.2011 13:53 Uhr von drame
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
war doch nen geiles spiel: das spiel hatte nun wirklich alles. Real hat gut angefangen und gut gepresst und konnte auch mit Barca mithalten. Und Fussball wurde auch gespielt, zuerst von beiden Seiten, am Ende dann überwiegend nur noch Barca. Zu Messi muss man nun auch nicht mehr viel sagen, der Bengel ist einfach verrückt, was der spielt.. wahnsinn.
IMHO hat sich das wachbleiben gelohnt. Das gehacke am Ende, nun ja, aber mal ehrlich, war doch eigl abzusehen?! Und eine gewisse Hitze und Härte gehört zu nem richtigen Clasico einfach dazu.
Kommentar ansehen
18.08.2011 14:52 Uhr von hide
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Tolles Spiel und vor allem sah man in den beiden Spielen, dass Real tatsächlich auf Augenhöhe mit Barca ist. Die Champions League kann eigentlich auch nur über die beiden Teams führen.

Ende sicherlich nicht schön, aber gehört ja irgendwie auch dazu.
Kommentar ansehen
19.08.2011 11:07 Uhr von zimBow
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
el classico eben da gehts immer heiß her...

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Transfergerücht über David Alaba zu Real Madrid
Fußball: FC Bayern München mit Niederlage gegen Real Madrid
Fußball: Real Madrid-Talent Silva beendet Karriere mit 23 Jahren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?