17.08.11 22:54 Uhr
 382
 

Fußball: Uli Hoeneß reagiert sauer auf die jüngsten Äußerungen von Oliver Kahn

Bei Sat 1 hat sich der Präsident des FC Bayern München Uli Hoeneß sehr verärgert über die Äußerungen von Oliver Kahn gegenüber Philipp Lahm und Bastian Schweinsteiger gezeigt.

"Ich bin der Meinung, dass ein Ex-Spieler wie Oliver Kahn, das nicht nötig hat in irgendwelchen doofen Blogs seinen Senf zu allem dazuzugeben", erklärte Hoeneß vor den Kameras.

Oliver Kahn solle selber mit den Akteuren sprechen und nicht alles übers Internet verbreiten, erklärte der Bayern-Präsident.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Ärger, Uli Hoeneß, Oliver Kahn
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uli Hoeneß lästert: "Handball ist international wirtschaftlich nichts wert"
Laut Uli Hoeneß hatte Carlo Ancelotti fünf wichtige FC-Bayern-Spieler gegen sich
Uli Hoeneß über FC-Bayern-Finanzen: "Kein Verein weltweit hat mehr Geld als wir"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uli Hoeneß lästert: "Handball ist international wirtschaftlich nichts wert"
Laut Uli Hoeneß hatte Carlo Ancelotti fünf wichtige FC-Bayern-Spieler gegen sich
Uli Hoeneß über FC-Bayern-Finanzen: "Kein Verein weltweit hat mehr Geld als wir"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?