17.08.11 20:28 Uhr
 112
 

Kino: Erste Infos zum Drama "Barbara"

Schramm Film Koerner & Weber und das ZDF werden demnächst das Drama "Barbara" verfilmen. Christian Petzold führt Regie. In den Hauptrollen sind Nina Hoss, Ronald Zehrfeld, Mark Waschke und Jasna Fritzi Bauer zu sehen.

Die Story spielt in der DDR im Jahre 1980. Eine Ärztin stellt einen Ausreiseantrag, wird jedoch in ein Krankenhaus in der Provinz versetzt. Dort schmiedet sie Fluchtpläne, verliebt sich aber auch in einen Arzt.

Die Aufnahmen laufen bereits und werden Anfang Oktober abgeschlossen sein.


WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Drama, Barbara, Information
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen
Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.08.2011 21:53 Uhr von Aweed
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
German trash

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?