17.08.11 20:28 Uhr
 106
 

Kino: Erste Infos zum Drama "Barbara"

Schramm Film Koerner & Weber und das ZDF werden demnächst das Drama "Barbara" verfilmen. Christian Petzold führt Regie. In den Hauptrollen sind Nina Hoss, Ronald Zehrfeld, Mark Waschke und Jasna Fritzi Bauer zu sehen.

Die Story spielt in der DDR im Jahre 1980. Eine Ärztin stellt einen Ausreiseantrag, wird jedoch in ein Krankenhaus in der Provinz versetzt. Dort schmiedet sie Fluchtpläne, verliebt sich aber auch in einen Arzt.

Die Aufnahmen laufen bereits und werden Anfang Oktober abgeschlossen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Drama, Information, Barbara
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"
Verlobung: "Gotham"-Stars Ben McKenzie und Morena Baccarin auch in echt ein Paar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.08.2011 21:53 Uhr von Aweed
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
German trash

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?