17.08.11 19:12 Uhr
 47
 

Fußball: Lucio bleibt bis 2014 bei Inter Mailand

Der brasilianische Nationalmannschaftskapitän Lucio hat seinen bis 2012 datierten Kontrakt um weitere zwei Jahre bis 2014 verlängert.

Der Verteidiger war 2009 vom deutschen Rekordmeister Bayern München nach Mailand gewechselt.

In 95 Spielen hat der Brasilianer drei Treffer erzielt. In der Spielzeit 2009/10 gelang ihm mit seinem Verein das Triple.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Vertrag, Inter Mailand, Lucio
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Frank de Boer wird der neue Trainer von Inter Mailand
Fußball/Italien: Inter Mailand trennt sich von Trainer Roberto Mancini
Fußball: FC Bayern München schlägt Inter Mailand in Testspiel klar mit 4:1

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.08.2011 19:36 Uhr von Bayernpower71
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
dann isser bei der WM 2014: in Brasilien 36.

Sollte er dann noch für die Selecao auflaufen wars das mit Titelfavorit.

Wie es ausschaut wenn jemand mit Tempo-Dribbling auf ihn zu kommt hat er beim Audi-Cup gezeigt. Astreiner Elfmeter.

Brasilianer wissen manchmal nicht wann es Zeit ist aufzuhören. Selbst Vertragsende 2012 wäre er 34. Für einen Innenverteidiger zu alt.

Ehemalige Leistungen sind vergänglich, siehe Ballack.
Kommentar ansehen
17.08.2011 22:25 Uhr von anderschd
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer is da der Dumme? Mailand oder Lucio?
Kommentar ansehen
17.08.2011 23:03 Uhr von keckboxer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
anderschd: Ganz klar: Der FC Bayern ;)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Frank de Boer wird der neue Trainer von Inter Mailand
Fußball/Italien: Inter Mailand trennt sich von Trainer Roberto Mancini
Fußball: FC Bayern München schlägt Inter Mailand in Testspiel klar mit 4:1


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?