17.08.11 19:02 Uhr
 311
 

Neuseeland: Rugby-Werbung fordert Fans auf, während der WM keinen Sex zu haben

Neuseeländische Rugby-Fans befinden sich derzeit in heller Aufruhr, denn eine Werbung des wichtigsten Sponsors vom Nationalteam hat ihnen eine merkwürdige Forderung auferlegt.

In der Zeit der Weltmeisterschaft - also zwischen dem 09. September und 23. Oktober - sollen die Fans auf Sex verzichten.

"Abstain for the Game" (auf deutsch "Übe Enthaltsamkeit für das Spiel") lautet der Slogan der Kampagne, die natürlich eine ironisch überdrehte Werbung ist, die Fans auf die WM einzuschwören. Dennoch hat sie bei den Fans heftige Diskussionen ausgelöst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Sex, WM, Werbung, Neuseeland, Rugby
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.08.2011 19:16 Uhr von Borey
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wahrscheinlich ebensolche "heftigen Diskussionen" wie die ganzen "neuen Trends" die in Deutschland einfach "absolut jeder" mitmacht.

Was würden die Schlechtnewsschreiber eigentlich machen, wenn niemand mehr langeweile hätte und somit nicht auf ihre News klicken würde?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?