17.08.11 16:53 Uhr
 63
 

Mercedes ist weiterhin der Hauptsponsor des DFB

Die Kooperation zwischen dem DFB und dem Automobilhersteller Mercedes wurde bis 2018 verlängert. Der vorhergehende Vertrag wäre 2012 ausgelaufen. Der neue Vertrag wurde heute im Mercedes Benz Museum unterzeichnet.

Zur Vertragsunterzeichnung trafen sich Theo Zwanziger als DFB Präsident und Dieter Zetsche von Mercedes Benz. 1990 begann die Zusammenarbeit der beiden. Seit diesem Tag tragen die Spieler und Spielerinnen der Nationalmannschaft das Logo und den Schriftzug der stuttgarter Autobauer.

Natürlich werden die Spieler und Spielerinnen weiterhin mit Mercedes Bussen zu den Veranstaltungen gefahren. Weitere Anwesende waren Joachim Löw, Oliver Bierhof und eine Delegation der aktuellen Nationalmannschaft der Herren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Seravan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Mercedes, DFB, Kooperation, Sponsor
Quelle: www.auto-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wolfsburger Frauenteam darf wegen Relegation der Männer nicht feiern
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nur jeder vierte Deutsche hält die AfD für eine normale demokratische Partei
Türkei: Bundeswehr in Incirlik darf weiterhin nicht besucht werden
Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?