17.08.11 13:58 Uhr
 955
 

Ungeziefer in McDonald´s-Pommes?

Ein Abendessen im Kreise seiner Familie wollte ein Mann aus Plattling (Landkreis Deggendorf / Bayern) organisieren und kaufte dazu für rund 15 Euro bei der örtlichen McDonald´s-Filiale ein.

Hamburger, Cheeseburger und Pommes sollen auf der Speise- und Einkaufsliste gestanden haben. Als der Familienvater zu Hause nach den Pommes griff, sei ihm dabei ein Ungeziefer in der Packung aufgefallen. Ein Biologieprofessor vermutet, dass es sich dabei um eine Schildwanze handelt.

Als sich der Kunde in der Filiale beschwert hatte, habe sich niemand entschuldigt. Er sei "unfreundlich" behandelt worden. Der Franchiseunternehmer von McDonald´s dementiert den Vorgang und glaubt nicht, dass das Insekt aus der Filiale stammt. McDonald´s habe höchste Qualitätsstandards was bekannt sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pnp1
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Bayern, McDonald´s, Fastfood, Pommes, Ungeziefer
Quelle: www.pnp.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefährlicher Trend: Mini-Armbrust als "Mordwaffe"
USA: Mann fängt 14-Jährige in Freizeitpark auf, die aus Gondel stürzte
US-Professorin entlassen: Nach nordkoreanischer Haft toter Student selbst Schuld

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.08.2011 14:17 Uhr von GulfWars
 
+11 | -8
 
ANZEIGEN
Selber Schuld: Wer essen für die Familie bei McD holt muss halt mit dem schlimmsten rechnen. In diesem Fall wurden sie vor dem schlimmsten bewart, nämlich dem Verzehr der Speisen.

Ein Käfer in Ehren, kann niemand verwehren!
Kommentar ansehen
17.08.2011 15:49 Uhr von kingoftf
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Mensch: umsonst eine Sättigungsbeilage mit viel Eiweiß und dann meckern, manchen Leuten kann man auch nichts Recht machen
Kommentar ansehen
17.08.2011 16:03 Uhr von Pointless_Button
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
höchste Qualitätsstandards?? oO: Als ich das letzte mal bei mces war blieb mir durch den klebrigen Boden fast die schuhsohle am boden kleben. Von den Toiletten will ich gar nicht erst reden -.-
Kommentar ansehen
17.08.2011 20:27 Uhr von ITler84
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Naja: ich halte es für wahrscheinlicher das in seinem Auto Ungeziefer ist als im McDonalds.

Vor allem kommen die Pommes direkt aus der Friteuse, das Ungeziefer das danach noch krabbelt will ich sehen.
Kommentar ansehen
18.08.2011 09:51 Uhr von Floxxor
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
lol: Mc Donalds höchste Qualitätsstandards...und manche glauben das hier auch noch.

[ nachträglich editiert von Floxxor ]
Kommentar ansehen
01.10.2011 08:50 Uhr von DtSchaeferhund
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Idiot: Weder in der Filiale, noch in der Packung gibt es irgend etwas, was eine Schildwanze fressen könnte. Die ist mit hoher Warscheinlichkeit durch ein offenes Fenster ins Auto gekommen und dann in die Tüte. Und selbst wenn es in der Fiile passiert ist, dann ist das noch lange kein Problem!

Aber wenn ich hier schon von "Abendessen organisieren" im Zusammenhang mit McD lese, dann kann ich das ohnehin nicht ernst nehmen... wo ist da die Organisation? McD holt man doch wohl eher, wenn man mal zu faul ist ein richtiges Abendessen zu organisieren.

Übrigens hat eine Schildwanze nichts mit Parasiten wie einer Bettwanze zu tun. Schildwanzen ernähren sich von Pflanzen!

Was mit an der "Qualität" von McD eher mal interressieren würde ist, ob der obligatorische Daumenabdruck auf dem McRibb tatsächlich den Vorgaben entspricht... aber das ist eine andere Baustelle...

[ nachträglich editiert von DtSchaeferhund ]

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburger Polizei entlässt Berliner G20-Polizisten wegen Sex- und Alkoholskandal
EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur
Johnny Depps Ex-Management behauptet: Er hat "Amber Heard heftig getreten"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?