17.08.11 11:53 Uhr
 553
 

Firefox aktualisiert sich automatisch

Die Mozilla Foundation, Herausgeber des Firefox-Browsers, liefert seit heute die Version 6 des Browsers über die automatische Aktualisierung aus.

Mozilla rät dringend zu einer Installation der neuesten Browserversion, die einige Fehler behebt.

Wichtigste Neuerung soll ein deutlich schnellerer Start des Browsers sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BastianF
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Update, Browser, Firefox, Mozilla Firefox
Quelle: www.tech-review.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mozilla Firefox: Außerplanmäßiges Update schließt Sicherheitslücke
Mozilla veröffentlicht kurz hintereinander den Firefox 36.0.3 und 36.0.4
Browser-Vergleich: Googles Chrome lässt Mozillas Firefox klar hinter sich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.08.2011 12:03 Uhr von Jaecko
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schneller? hiess es beim Update von 2 auf 3 auch. Und was war? 3 war langsamer als der alte 2er.
Kommentar ansehen
17.08.2011 12:08 Uhr von heinzelmann12
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Aber: viele Addons sind mit der 6er Version nicht kompatibel, also bleibe ich beim 5er.
Kommentar ansehen
17.08.2011 12:27 Uhr von PumaDAce
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Add-ons: Die meisten Add-ons sind nur "künstlich" nicht kompatibel sprich nicht geprüft. Das heißt aber nicht das sie auch nicht funktionieren.

Einfach die Nightly Tester Tools installieren. Mit diesem Add-on lässt sich die Kompatibilitätsprüfung abschalten.
Kommentar ansehen
17.08.2011 16:32 Uhr von httpkiller
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hätte das Microsoft damals gemacht *g*....

Gibts bald ein Mozillaantispy tool ? *g*

Ach ja, wie wir damals zwanghaft alle Microsoft online Updates ausgeschaltet haben und Windows als Windoof bezeichneten.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mozilla Firefox: Außerplanmäßiges Update schließt Sicherheitslücke
Mozilla veröffentlicht kurz hintereinander den Firefox 36.0.3 und 36.0.4
Browser-Vergleich: Googles Chrome lässt Mozillas Firefox klar hinter sich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?