17.08.11 11:18 Uhr
 8.325
 

"World of Warcraft"-Profil des norwegischen Attentäters war eine Magierin

Man weiß, dass der norwegische Attentäter Anders Breivik ein begeisterter Spieler des Online-Games "World of Warcraft" war. Unter welchen Avatar er dies gemacht hat, war noch nicht bekannt.

Breivik spielte unter dem Charakter einer Magierin, die er "Conservatism" nannte. Im Forum des Spiels gab er sich als freundlicher Mensch, doch es erscheint im Nachhinein befremdlich, wie viele Smileys der Massenmörder benutzte.

Die Mitspieler zeigen sich schockiert über die Taten von "Conservatism: "Er war immer der netteste Typ. Ich kannte Anders seit drei Jahren, wir haben viele Nächte lang miteinander geredet."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Game, World of Warcraft, Avatar, Zauberer, Anders Fogh Rasmussen
Quelle: jetzt.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"World of Warcraft": Neue Update-Strategie soll Spieler in Arbeit halten
"World of Warcraft": Nun müssen auch Spieler aus China Abo-Gebühren zahlen
Jamie Lee Curtis zockt "World of Warcraft"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

29 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.08.2011 11:24 Uhr von dynAdZ
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Screenshots: Die Screenshots sind faszinierend. Sein Spielkumpel ist ja wirklich extrem geschockt, das wird der sicher nicht vergessen.
Kommentar ansehen
17.08.2011 11:37 Uhr von totseinmachtimpotent
 
+29 | -12
 
ANZEIGEN
fuuuu: scheiß female faker!!!
Kommentar ansehen
17.08.2011 11:47 Uhr von Kepas_Beleglorn
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Wetten, dass 90% aller nun folgenden Kommentare von Sarkasmus, Ironie und Zynismus geprägt sein werden?

Wann wird eigentlich endlich Brot verboten? Oder hat der Attentäter noch nie Brot gegessen?
Kommentar ansehen
17.08.2011 11:49 Uhr von Ginseng
 
+32 | -5
 
ANZEIGEN
nur blöd: das es in WoW gar keine Zauberer gibt!
Kommentar ansehen
17.08.2011 11:50 Uhr von Inai-chan
 
+16 | -4
 
ANZEIGEN
ohje: wie war das?
Bäm..AOE...Bäm...AOE...Bäm...AOE...

ich glaub er hat seinen char ein wenig zu ernst genommen ^^
Kommentar ansehen
17.08.2011 11:50 Uhr von TeleMaster
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
...was erfahren wir als nächstes, das überaus wichtig zu wissen ist? Dass er mal MTV schaute und The Times auf dem Klo gelesen hat, dass er drei Tage davor noch einen Apfel gegessen hat?

Wenn nichts zum berichten da ist, dann sucht man krampfhaft das heraus, was man eigentlich wegwerfen wollte.
Kommentar ansehen
17.08.2011 11:50 Uhr von K-rad
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Er war ein Magier wenn das Bild stimmt: Zauberer gibt es in WoW nicht. Zaubern ist ein Beruf den jede Spielfigur in WoW erlernen kann.
Kommentar ansehen
17.08.2011 11:51 Uhr von mysteryM
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
ganz Tolle news und zum Mittag gabs Nudeln....
Kommentar ansehen
17.08.2011 12:10 Uhr von BalloS
 
+6 | -35
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.08.2011 12:10 Uhr von Mankind3
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
k-rad: Der Beruf ist Verzauberer nicht Zauberer. Und nunja...haarspaltereien hier nur weil die Klasse Magier heisst in WoW, es bleibt trotzdem ein Zauberer ;)
Kommentar ansehen
17.08.2011 12:20 Uhr von DelovanAtun
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde es einfach eine Frechheit, dass immer World of Warcraft schuld sein soll an dem ganzen richtig großen Scheiß, der passiert, weil einfach zu viele Irre und Geisteskranke langsam ihr finales Hirntot-Stadium erreichen. Ich meine, mich wundert es, dass das Spiel noch nicht Schuld an der Finanzkrise oder an dem Tsunami auf Haiti war, weil wahrscheinlich die Börsen und die Leute, die Entwicklungen naturkatastrophischer Art messen, lieber ihre Krieger und Hexer gespielt haben statt aufzupassen. Und müsste man danach gehen, das so etwas wie Amokläufe oder schlimmeres nur dann passieren, wenn der Täter WoW spielt, dann ist doch jeder Spieler ein potenzieller Killer, Terrorist, Räuber, Kidnapper usw.
Kommentar ansehen
17.08.2011 12:24 Uhr von Felixus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh, ich bin gerührt: Da war das so ein netter Typ...
Kommentar ansehen
17.08.2011 12:26 Uhr von Destkal
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
es wurde nicht alles gelöscht: grad gefunden:

http://eu.battle.net/...
Kommentar ansehen
17.08.2011 12:27 Uhr von cheetah181
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Eh nur "Tarnung": "Um als Attentäter nicht aufzufallen[...]empfiehlt er [Breivik], als eine von zwei Langzeit-Strategien, sich als schwul auszugeben, um nicht verdächtig zu wirken[...]Die andere Möglichkeit, nicht aufzufallen, ist seiner Meinung nach, sich als Spieler von "World of Warcraft" auszugeben."

PS: Ich spiel seit Ewigkeiten nicht mehr, trotzdem Minus für BalloS. :D

PPS: Allianz-Seite. Kein Wunder!

[ nachträglich editiert von cheetah181 ]
Kommentar ansehen
17.08.2011 12:28 Uhr von faq_
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Die Politik sollte uns verbieten furcherregende und zu gewaltaufrufende Zauberin-Profilbilder zu benutzen!!! Wie lange habe ich schon drauf bestanden...
Kommentar ansehen
17.08.2011 12:53 Uhr von Kepas_Beleglorn
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
@cheetah181: Nein, das Minus gibt´s nich für deinen Kommentar, sondern weil du ein Hordi bist/warst!

http://www.youtube.com/...


;-)

[ nachträglich editiert von Kepas_Beleglorn ]
Kommentar ansehen
17.08.2011 12:59 Uhr von Kepas_Beleglorn
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
Nachtrag: Zur Erklärung: Hordis machen bei meinem letzten kommentar ein Minus, Allis ein Plus.

Und nochwas: Ich spiele auch nen Magier, also nehmt euch in acht!

;-)
Kommentar ansehen
17.08.2011 13:13 Uhr von Marvolo83
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
puh Gott sei Dank spiele ich nicht mehr WoW, weil sonst wäre ich auch ein amoklaufender Bombenleger geworden...
Kommentar ansehen
17.08.2011 13:50 Uhr von Sera257
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm "...doch es erscheint im Nachhinein befremdlich, wie viele Smileys der Massenmörder benutzte..."

Der Autor hat scheinbar auch noch nie WoW von innen gesehen....
Wenn jeder, der in WoW oder diversen Foren Smilies verwendet, Amok laufen würde, wäre die Welt voll davon :D
Kommentar ansehen
17.08.2011 16:39 Uhr von tamotua
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
DA2: was mich ja eher etwas erschrocken hat, sind die Parallen zu Dragon Age 2. Eine der NPC-Spielfiguren, der blonde Magier Anders begeht gegen Ende des Spiels einen terroristischen Anschlag, zerstört ein Gebäude mit Menschen darin, um eine Revolution auszulösen.

Nicht das er sich da ein Beispiel genommen hat ;-)
Kommentar ansehen
17.08.2011 16:46 Uhr von limasierra
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Absichtliche Image-Schädigung: Für wen ist es am meisten von Vorteil, wenn WoW von dieser Welt verschwindet?
Menschen die sich ingame, fern von jeder Überwachbarkeit, zusammenschließen um zusammen zu spielen, zu kommunizieren und zusammen fiktiv erfolgreich werden stehen den Menschen im Weg, die immer mehr Kontrolle brauchen um ihr System zu erhalten.
Kommentar ansehen
17.08.2011 17:27 Uhr von Flutlicht
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Hat jemand Ahnung wie er seine Klassen in Modern Warfare 2 konfiguriert hat?
Akimbo G18 + Tube?

[ nachträglich editiert von Flutlicht ]
Kommentar ansehen
17.08.2011 18:13 Uhr von spacekeks007
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
hmmm: dann bin ich also nen wahnsinniger massenmordender um mich schiessender irrer...


naja ich spiele nen jäger in wow...


dann müssen wir sämtliche sachen verbieten was der typ getan benutz geschaut oder sonsntwas gemacht hat nur weil er es gemacht hat.

also pls nicht übertreiben all ihr endzeitgläubigen prediger die world of warcraft verteufeln... es gibt knapp 11 millionen wow spieler und die finden es nicht fein wenn man ihr schönes spiel schlecht macht ^^

nicht das diese leute vor wut wild umhermordend durchs land ziehen

/ganz viel ironie.. wer sie findet wird gebissen
Kommentar ansehen
17.08.2011 19:06 Uhr von limasierra
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
WoW ist langweilig im Vergleich zum Spiel des echten Lebens! Wenn man nur genauso viel Zeit da rein investiert und seine "Quests" Konsequent durchzieht, kann man viel bessere "Sets", "Skills" und "Equipment" erlangen :)
Man muss sich nur mit den "Dailies" und "Weeklies" abfinden, dann bekommt man auch mal coole "epische Quests"...
Kommentar ansehen
18.08.2011 08:50 Uhr von spacekeks007
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
echtes leben das echte leben hat ne geile grafik aber ne scheiss story....also für n arsch

Refresh |<-- <-   1-25/29   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"World of Warcraft": Neue Update-Strategie soll Spieler in Arbeit halten
"World of Warcraft": Nun müssen auch Spieler aus China Abo-Gebühren zahlen
Jamie Lee Curtis zockt "World of Warcraft"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?