17.08.11 08:01 Uhr
 873
 

Großbritannien: Krawallaufruf bei Facebook führt zu vierjähriger Haftstrafe

Zwei Männer wurden zu vier Jahren Gefängnis verurteilt, weil sie über die Internetplattform Facebook zu Krawallen in England aufriefen.

Die Polizei sieht dies als eine abschreckende Mitteilung an potenzielle Randalierer und Krawallmacher. Hier wird deutlich, wie moderne Kommunikationsmittel missbraucht werden können, so ein Polizeisprecher.

Einer der Männer rief zum Sturm einer Filiale von McDonald´s auf. Der andere hatte zu Protesten und Randale im Wohnviertel Warrington aufgerufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: snoopz123
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Großbritannien, Facebook, Haft, Gefängnis, Verurteilung, Krawall
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Koch nach sexuellem Missbrauch an Jungen in Psychiatrie eingeliefert
Terrorverdacht: Dschaber al-Bakr bestellte Bombenbauteile mit Amazon-Gutscheinen
<