17.08.11 07:23 Uhr
 465
 

Google will nun auch Tablets und Smartphones anbieten

Google macht durch die Übernahme von Motorola dem Hersteller Apple Konkurrenz. Momentan steht Google nur mit dem Betriebssystem Android auf Erfolgskurs. Google will jedoch nun auch die Geräte dazu anbieten.

Wenn US-Wettbewerbshüter grünes Licht geben, dann reißt sich Google die Tablet- und Smartphonesparte vom Hersteller Motorola Anfang nächsten Jahres unter den Nagel.

Sehr wahrscheinlich wird dann Google die Entwicklung und Produktion seiner Geräte unter einem Dach durchführen. Die Kosten für die Übernahme belaufen sich auf ungefähr 12,5 Milliarden Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: snoopz123
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Google, Smartphone, Google+, Motorola, Tablet
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.08.2011 07:23 Uhr von snoopz123
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Zeit wird es, dass Apple Konkurrenz bekommt, nicht weil ich Apple nicht mag, habe selber ein iPhone, doch durch den Wettbewerb werden hoffentlich die Preise gedrückt.
Kommentar ansehen
17.08.2011 08:58 Uhr von bimmelicous
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
ruckzuzackzack: is ja wieder gut. pschschscht...

der unterschied zwischen der Meinung des Autors und deiner ist wohl, dass Smartphones mittlerweile Massenprodukte sind im Gegensatz zu Supersportlern wie Ferrari und Pagani. Von daher ist es durchaus möglich, dass die Preise des iPhones runtergehen. Gingen sie auch schon bereits.

Und jetzt dreh dich noch einmal um und gönn Dir noch 5 Minuten... Mit so einer Stimmung am Morgen kann das ja kein schöner Tag werden..
Kommentar ansehen
17.08.2011 10:21 Uhr von Peitschendoc
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich bin immer wieder erstaunt, wie emotional Menschen auf das Thema "Apple" reagieren. Mein Gott, das ist nur ein Hersteller von Computern und Mobiltelefonen und nicht die Ausgeburt des Bösen. Der es kaufen möchte soll es tun und die amderen sollen es lassen.

[ nachträglich editiert von Peitschendoc ]
Kommentar ansehen
05.10.2011 13:35 Uhr von licence
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die werden wieder teuer: Ich bin nun Seit einigen Tagen ein Besitzer Zenithink C91 aus china macht im Quadrant Benchmark 1917 Punkte. Das Motorola Xoom dagegen nur 1823 Punkte ik hab dazu noch 300€ gespart !!! http://www.cect-shop.com/...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?