16.08.11 17:49 Uhr
 104
 

Quantas will 106 neue Flugzeuge bei Airbus ordern

Die australische Fluggesellschaft Quantas will 106 neue Flugzeuge des Typs A320 beim europäischen Hersteller Airbus bestellen. Darunter befinden sich auch 78 Maschinen der Version "neo". Diese verfügen über besonders sparsame Triebwerke mit einem um 15 Prozent geringeren Treibstoffverbrauch.

Den Großauftrag kündigte die Gesellschaft heute an. Laut Liste kostet die Gesamtbestellung 9,5 Mrd. US-Dollar. Für den geplanten Flottenumbau will die Gesellschaft vier weitere Maschinen leasen. Zudem hat sie sich die Option auf 194 weitere Maschinen gesichert.

Der Großauftrag gehört zur Strategie von Quantas-Vorstandschef Alan Joyce, der die Airline international neu aufstellen will. Scharfe Konkurrenz hat dafür gesorgt, dass ihr Marktanteil am Australien-Verkehr auf 18 Prozent sank. Im vergangenen Geschäftsjahr machte Quantas rund 145 Millionen Euro Verlust.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kickingcrocodile
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Flugzeug, Australien, Airbus, Fluglinie, Quantas
Quelle: www.tagesspiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Virtuelle Realität: Apple kauft deutsche Spezialfirma auf
Nach Brand in Londoner Hochhaus: Verkaufsstopp für Fassadenverkleidung
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Woke" nun offiziell ins "Oxford English"-Wörterbuch aufgenommen
G20-Gipfel: Alkohol- und Sexeskapaden bei den Polizisten
Hamburger Polizei entlässt Berliner G20-Polizisten wegen Sex- und Alkoholskandal


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?