16.08.11 12:22 Uhr
 606
 

Israel: Seltene Statue von nacktem Herkules gefunden

Bei Ausgrabungen im Jezreel Tal im Norden Israels wurde eine seltene Statue des römischen Helden Herkules entdeckt.

Die Marmorfigur ist nur einen halben Meter groß und wurde wahrscheinlich als dekoratives Element in einem römischen Bad benutzt.

Die Statue ist erstaunlich gut erhalten und ungewöhnlich, weil sie so klein ist. Normalerweise sind Heldenstatuen aus der Zeit lebensgroß.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Israel, Entdeckung, Archäologie, Statue, Ausgrabung
Quelle: www.telegraph.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.08.2011 15:13 Uhr von Themania
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Das: waren bestimmt fälscher die sich damals das große Geld erhofften :D

/Ironie

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brexit: Moody`s stuft Bonität Großbritanniens herab
Nordrhein-Westfalen: Schwarzfahren bald keine Straftat mehr?
China: Sanktionen gegen Nordkorea


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?