16.08.11 12:06 Uhr
 292
 

Russland: Bären-Mutter verletzt Mann schwer - Er wollte mit ihrem Jungen spielen

Ein Mann kam auf der russischen Pazifik-Insel Kunaschir auf die Idee, mit einem jungen Bären zu spielen. Dies wiederum gefiel der Mutter des kleinen Bären nicht.

Die Bärin griff den Mann an und verletzte ihn schwer durch Bisse und durch Hiebe ihrer Pranken.

In einer Stellungsnahme sagte Alexander Kostin, stellvertretender lokaler Forstminister: "Der Mann ist selbst Schuld. Er hat gegen grundlegende Regeln zum Umgang mit Wildtieren verstoßen."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Russland, Mutter, Verletzung, Bär
Quelle: www.ovb-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.08.2011 12:21 Uhr von gugge01
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Evolution at work: kwt
Kommentar ansehen
16.08.2011 12:22 Uhr von frozen_creeper
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
... der Hellste war das sicher nicht. "Aber der Bär sah so süß aus" xD Ja kuschel ne Runde mit nem Koala. Ist klein, sieht süß aus und haut dir trotzdem die Krallen in die Fresse rein... Dumm, wenn man durch fehlende Allgemeinbildung in solche brisante Situationen gerät. Homer Simpson lässt grüßen ;)
Kommentar ansehen
16.08.2011 13:20 Uhr von Cataclysm
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Typisch Mensch: Vor nix Respekt,muss alles angrabschen.
Kommentar ansehen
16.08.2011 14:42 Uhr von KamalaKurt
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
...war nicht nur fehlendes hirn sondern auch eine menge wodka mit im spiel.
Kommentar ansehen
18.08.2011 03:46 Uhr von Baran
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Hmm: in deutschland hätte er schadensersatz bekommen.
Kommentar ansehen
18.08.2011 03:57 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@baran ich glaube dich hat der bär auch am kopf verletzt. über deinen kommentar kann man noch nicht einmal von sarkasmus oder ironie sprechen, sondern nur von dummheit. seit wann gib es denn und vor allem von wem schadensersatz. ist denn ein wildtier versichert. ich gebe dir einen rat melde deinen user wieder ab.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?