16.08.11 10:53 Uhr
 703
 

Boettichers Ex-Freundin: Pikante Details aus dem Liebesleben mit dem Politiker

Die junge Ex-Freundin des zurückgetretenen Politikers Christian von Boetticher gab nun weitere Details aus dem Liebesleben zwischen den beiden bekannt. Demnach sei die Liebe sehr groß gewesen und es gab eine enorme Vertrautheit. Auch vom Charakter her sei es sehr harmonisch gewesen.

Die heute 17-Jährige hätte damals eine wunderschöne Zeit gehabt an die sie gerne zurück denke. Der große Altersunterschied sei nie ein Thema gewesen.

"Ich möchte, dass alle wissen, dass es keine billige Sex-Affäre war, sondern ernst gemeinte Liebe. So, wie es Christian auch bei seinem Rücktritt formulierte.", sagte die junge Frau.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Politiker, Beziehung, Freundin, Liebesleben
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Einige Showrunner verbieten Vergewaltigungsszenen in Serien
Facebook sperrt "Titanic"-Chefredakteur wegen Kritikbild zu "Bild"-Zeitung
Michelle Obama hat während der diesjährigen US-Wahl geschlafen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.08.2011 11:37 Uhr von kingoftf
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Gefickt eingeschädelte: Schlammschlacht, so kurz vor den Wahlen
Kommentar ansehen
16.08.2011 12:38 Uhr von derSchmu2.0
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jede Affaere ist hausgemacht...alles klar Das ist meist nur Futter fuer paranoide Parteifreunde oder Verschwoerungstheoretiker.
Fuer micht zaehlen da die "Fakten", die man von seiner Person her (persoenlich) in den Medien gehoert hat..und dann noch folgende Ueberlegung:

Sch...aufs Alter...aber wenns wahre Liebe gewesen waere, dann waeren sie nicht so auseinandergegangen....hier spricht man von diesen liebesaehnlichen Gefuehlen die einerseits sich auf Macht/Geld/Einfluss beziehen und andererseits auf junges Fleisch...ein paar mal davon gekostet, ist diese "Liebe" gesaettigt und um baldigen Vorwuerfen zuvorzukommen laesst man diese (erfuellte) Liebe zerbrechen...
Kommentar ansehen
16.08.2011 14:18 Uhr von backuhra
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Für mich zählen da: gar keine Fakten. 0! Es geht der Öffentlichkeit überhaupt nichts an mit wem dieser Politiker verkehrt. Das hat mit seiner Arbeit nichts zu tun. Was mit dem Mann da gemacht wurde, auch wenn er bei der fürchterlichen SPD ist, ist Mobbing der übelsten Sorte!
Kommentar ansehen
22.08.2011 14:12 Uhr von backuhra
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
RentnerSchreck: Sonst bist du gesund? Dachte der EHEC-Hype wäre wieder vorbei.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?