16.08.11 06:47 Uhr
 218
 

Paris Hilton sorgt für Polizeieinsatz: Sie verlor zwei Handys auf einmal

It-Girl, Hotelerbin, Reality-TV-Star, Sängerin und Schauspielerin Paris Hilton ist derzeit zu Gast auf den Phillippinen.

In der dortigen Hauptstadt Manila wollte sie sich ein neues Hotel zulegen. Dabei fiel ihr plötzlich auf, dass sie zwei Handys verloren hatte.

Die örtlichen Behörden leiteten eine Fahndung nach den Handys ein, heißt es laut einem Radiosender.


WebReporter: crzg
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Handy, Verlust, Paris Hilton, Polizeieinsatz
Quelle: www.loomee-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre
Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.08.2011 22:50 Uhr von cookies
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
zu doof die Frau! Kein Wunder, dass man bei dem finanziellen Hintergrund und der laxen Erziehung nicht lernt, auf sein Hab und Gut aufzupassen.

Eine echt gute Geschäftsfrau (so wird sie ja oft genannt) hat alles im Griff

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre
Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?