16.08.11 06:32 Uhr
 57
 

Idee zu Weihnachten: Lady Gaga soll Fenster eines Kaufhauses gestalten

Lady Gaga soll im Rahmen einer Kampagne des Kaufhauses "Barneys" als Weihnachtself fungieren und die Werkstatt von Santa Claus schmücken.

Dabei "sperrt" sie sich laut Angaben mit diversen Mitarbeitern ab November dort ein, um ihr Werk zu vollbringen.

Kunden, die in dem Kaufhaus eingekauft haben, erhalten zudem kleine Präsente, die ebenfalls von Lady Gaga ausgesucht wurden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Weihnachten, Lady Gaga, Idee, Weihnachtsmann, Kaufhaus
Quelle: www.fan-lexikon.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
New York: Lady Gaga demonstriert vor Trump-Tower gegen Wahlsieg von Donald Trump
Lady Gaga bewahrt 400 Kleidungsstücke von Michael Jackson in Kühlkammer auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.08.2011 10:49 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und ist die Idee auch noch so "unmöglich" wenn sich einer das traut ... dann die Gaga -:)

Eigentlich ist sie mir hier doch "sympatisch" - wenn ich schon mir Ihrer Musik nichts anfangen kann.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
New York: Lady Gaga demonstriert vor Trump-Tower gegen Wahlsieg von Donald Trump
Lady Gaga bewahrt 400 Kleidungsstücke von Michael Jackson in Kühlkammer auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?