15.08.11 12:20 Uhr
 2.182
 

England: Russe kauft teuerstes Haus der Insel für 140 Millionen Pfund

Park Place im britischen Henley ist ein 300 Jahre altes Anwesen und das teuerste Haus Englands, das nun seinen Besitzer wechselt.

Ein Russe, der anonym bleiben will, hat das Anwesen für 140 Millionen Britische Pfund gekauft.

Zu dem Anwesen gehören eigene Parks, denkmalgeschütze Monumente, Ställe und ein Bootshaus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: England, Haus, Insel, Russe, Pfund
Quelle: www.telegraph.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.08.2011 12:26 Uhr von muhkuh27
 
+19 | -15
 
ANZEIGEN
sorry aber: Soll er doch dadrin verrecken samt seinem erbeuteten Geld.
Kommentar ansehen
15.08.2011 12:50 Uhr von kingoftf
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Na ja: immerhin noch authentisch und nicht so wie Pseudo-Mickeymouse-Villen, die sich die Russen in Moskau hinsetzen, Kopien von französischen Schlössern.

guten Geschmack kann man sich nicht kaufen
Kommentar ansehen
15.08.2011 14:40 Uhr von tulex
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@kingoftf: Mit dem guten Geschmack ist es ganz einfach: Man nehme von allem nur das Beste.
Oscar Wilde, irischer Schriftsteller (1854 - 1900)
Kommentar ansehen
15.08.2011 15:01 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Solange er keine Politik macht und dabei gegen Putin vorgeht wird er das Geld und das Haus auchnoch lange behalten ^^
Kommentar ansehen
15.08.2011 16:06 Uhr von georgygx
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
1. wir sind in der eurozone und der autor kann ruhig mal schreiben wieviele euros das sind.
wieso muss man extra nach wechselkursen schauen nur weil der autor zu faul war ???

2. das teuerste haus ? bezweifle ich mal
außerdem: definiton "haus" ... dann kann ich, wenn ich mir das bild anschaue auch sagen der buckingham palast ist das teuerste ...

etwas schwach die news
Kommentar ansehen
15.08.2011 23:48 Uhr von uncut
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ein: spuckhaus.so siehts aus

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?