15.08.11 11:12 Uhr
 43
 

DIHK: Kleine und Mittlere Unternehmen wollen 300.000 neue Arbeitsplätze schaffen

Kleine und mittelständische Unternehmen in Deutschland wollen noch in diesem Jahr 300.000 Arbeitsplätze schaffen. Das berichtet der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK).

Für die Untersuchung hat der DIHK rund 20.000 Mittelständler befragt. 23 Prozent davon planten Einstellungen für die kommenden Monate, bei 68 Prozent werde sich nichts ändern.

Einige Unternehmen wollen aber auch Personal einsparen. Ihr Anteil beläuft sich laut DIHK auf neun Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kickingcrocodile
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Arbeit, Unternehmen, Arbeitsplatz, DIHK
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Airline mit Kranich im Logo: Lufthansa steigt aus Kranichschutz aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Iran testet erfolgreich neue ballistische Rakete
Goslar: Vergewaltigung wurde angeblich von Behörden verheimlicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?