15.08.11 10:46 Uhr
 18.887
 

Sex-Affäre in Schleswig-Holstein: 16-Jährige meldet sich zu Wort

Nach dem Rücktritt in der Sex-Affäre um Kiels CDU-Fraktionschef Christian von Boetticher meldet sich nun die junge Geliebte des Politikers erstmals zu Wort. Von Boetticher gab als Motiv für die Beziehung reine Liebe zur heutigen 17-Jährigen an.

"Er schrieb mir Hunderte Mails und SMS. Monate später folgte dann das erste persönliche Treffen im Steigenberger in Düsseldorf, wo wir Sex hatten. Zwei Tage lang blieben wir im Hotel", sagte die junge Frau.

Die 17-Jährige vermutet eine Racheaktion an von Boetticher, dass das Verhältnis der beiden nun bekannt gemacht worden sei. Sie vermute eine gewisse Person hinter der Aktion.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Sex, Affäre, Wort, Schleswig-Holstein
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump lädt umstrittenen philippinischen Staatschef ins Weiße Haus ein
Niederlande: Einwandererpartei "Denk" propagiert Integrationsverweigerung
Nordkorea: Kim Jong Un simuliert die Zerstörung von Südkoreas Hauptstadt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

61 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.08.2011 11:15 Uhr von Really.Me
 
+95 | -30
 
ANZEIGEN
Sie wollte es auch, also wo ist das Problem?

Achja, er ist Politiker...da ist das Problem. Sprich er ist kein Mensch und darf es nicht.

[ nachträglich editiert von Really.Me ]
Kommentar ansehen
15.08.2011 11:20 Uhr von daswortheisstnukular
 
+55 | -81
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.08.2011 11:21 Uhr von Pils28
 
+55 | -87
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.08.2011 11:23 Uhr von SNArtanis
 
+90 | -23
 
ANZEIGEN
Ich versteh: das Problem nicht. Was soll das? Wenn sie 18 wäre würde wieder keiner was sagen. Aber mit 17 ist man ja noch so klein und hilflos und da ist das natürlich ekelhaft und pervers.

Also ich kann die CDU ja auf den Tod nicht ab aber das finde ich wirklich bescheuert.
Kommentar ansehen
15.08.2011 11:26 Uhr von Really.Me
 
+74 | -25
 
ANZEIGEN
40jährige Lehrerein beginnt sexuelle Beziehung mit 16jährigen, das wäre aber sicher okay oder?

Er hat keine Straftat begangen, wo ist das Problem?
Nur weil es euch stört ist es noch lang nichts Falsches.

Ist wie mit Homosexuellen, da gibt es ja auch welche die das für abnormal halten ;-)
Kommentar ansehen
15.08.2011 11:34 Uhr von Bluti666
 
+82 | -5
 
ANZEIGEN
@daswortheisstnukular: Du solltest Dich mal genau darüber informiren, was Pädophilie bedeutet, nämlich die sexuelle Neigung zu Kindern VOR einsetzen der Pubertät und in diese Gruppe fällt eine 16-jährige ja nun wirklich nicht! Aber Hauptsache erstmal hohle Phrasen dreschen...
Kommentar ansehen
15.08.2011 11:41 Uhr von daswortheisstnukular
 
+13 | -79
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.08.2011 11:49 Uhr von Really.Me
 
+47 | -6
 
ANZEIGEN
@daswortheisstnukular: Es gibt 16jährige die ziehen allein um wegen einer Lehrstelle, es wird über ein Wahlrecht ab 16 Jahre nachgedacht...mit 16 ist man kein Kind mehr.

Hattest du Sex als du >18 warst? Oder zwischen 14-17 Jahre?
Kommentar ansehen
15.08.2011 11:53 Uhr von Zuckerfee
 
+52 | -4
 
ANZEIGEN
oh ihr Moralapostel in aller Welt, vereinigt euch und erlebet das große Gemeinschaftsgefühl der gemeinsam erhobenen Zeigefinger.....kotz, würg, erbrech.......

Ach ja, noch was: 16jährige sind keine Kinder mehr, sondern junge Erwachsene. Vielleicht sollte sich jeder mal an seine Zeit als 16jährige/r erinnern....wehe, man hätte sie/ihn damals ein "Kind" genannt..... :-)
Kommentar ansehen
15.08.2011 11:59 Uhr von daswortheisstnukular
 
+12 | -36
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.08.2011 12:01 Uhr von Oberhenne1980
 
+40 | -1
 
ANZEIGEN
@ daswortheisstnukular: Mit wem eine Frau verkehrt, ob 14, 16 oder 46 ist ganz allein ihre Sache...natürlich solange sie sich im gesetzlichen Rahmen bewegt.

Das gilt ebenso umgekehrt....

[ nachträglich editiert von Oberhenne1980 ]
Kommentar ansehen
15.08.2011 12:17 Uhr von Really.Me
 
+37 | -1
 
ANZEIGEN
@daswortheisstnukular: Was spricht dagegen? Sein Alter? Wo ist da genau dein Problem?

Sollte Westerwelle auch zurück treten weil er schwul ist und das vllt. einigen in Deutschland nicht passt weil es ihren Moralvorstellungen nicht entspricht? Wie alt darf der Mann den max. sein um sich in eine 16jährige zu verlieben?

Was wenn sie sich wirklich geliebt haben...du gehst hier nur auf den Sex ein. Soll es per Gesetz verboten werden das sich ein 40jähriger in eine 16jährige verliebt? Es gibt klare Gesetze ab wann wer mit wem Sex haben darf, es wurde kein Gesetz gebrochen. Was du davon hälst ist dein Ding. Ich halte es für ein Unding das er darum zurück getreten ist!
Kommentar ansehen
15.08.2011 12:18 Uhr von sicness66
 
+3 | -31
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.08.2011 12:19 Uhr von Maedy
 
+16 | -6
 
ANZEIGEN
Also: im Anbetracht der Tatsache,dass der Mann der Vater der jungen Frau sein könnte und mir das Blut in den Adern gefrieren würde,wenn meine fast 17 Jahre alte Tochter mit einem solch alten Mann zusammen käme,frage ich mich doch wer aus dem Umfeld des Mädels sowas in die Öffentlichkeit zerrt...und was die Person davon hat....
Kommentar ansehen
15.08.2011 12:25 Uhr von extinction
 
+12 | -9
 
ANZEIGEN
es war vom Gesetz her legal: PUNKT!
Wenn das einige nicht gut finden müssen sie was dagegen unternehmen, das die Gesetze geändert werden!

Mal abgesehen davon wollen doch Politiker gerade, dass sogar 16 jährige wählen können, da sie noch so schön formbar sind und häufig noch keine eigene Persönlichkeit ausgeprägt haben!

Gerade heutzutage werden die Menschen, vorzugsweise in den "noch" wohlhabenden Indurstriestaaten immer später erwachsen und das wissen die Politik und die Wissenschaft auch!

Aber nochmal zur News:

Ist doch schön für ihn, wenn er nen dämliches Huhn gefunden hat die sich von ner Mumie flach legen lässt und mit dem geilsten aller inflationär gebrauchten Worte "Liebe" kommt!

Falls es wirklich selbige war bitte ich natürlich um Entschuldigung, aber mal ehrlich, das kommt sooft vor und wie oft haben die dann wirklich was gemeinsam, ausser das sie sich kewl vorkommt, weil ein "Erwachsener" sie geil findet, was sie in ihren Augen als reife Frau dastehen lässt und er kann ne rosige F.... pimpern......

Naja, Dummheit endet wahrscheinlich nie
Kommentar ansehen
15.08.2011 12:28 Uhr von hnxonline
 
+10 | -17
 
ANZEIGEN
Juristisch gesehen hat der sich natürlich nichts zu schulden kommen lassen, aber moralisch? Ich weiß ja nicht. Wenn ich mir vorstelle das wenn meine Freundin mich besuchen kommt und wir dann erst einmal zusammen ihre Hausaufgaben machen finde ich das doch irgendwie schräg.

Ob das nun ein Politiker oder ein KFZ Mechaniker ist wäre mir egal. Würde ein Kollege von mir eine ähnlich junge Freundin haben würde ich dem auch raten professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Aber vielleicht habe ich auch ein falsches Bild von 16 jährigen Mädchen, aber die ich kenne (wobei ich zugeben muss das sind nicht viele) mit denen würde ich niemals eine Beziehung eingehen. Und ich bin 10 Jahre jünger als der Herr von Boetticher.
Kommentar ansehen
15.08.2011 12:30 Uhr von Oberhenne1980
 
+27 | -0
 
ANZEIGEN
@ Maedy @extinction: Entweder ein abgeblitzter junger Mann oder der Nächstplatzierte auf der Karriereleiter in der CDU.


@ extinction

40jährige Männer sind also Mumien?
Na toll...dann muss ich die nächsten 9 Jahre ja ordentlich mitnehmen was geht.

Mal ernsthaft. Pitt, Clooney und Connery wären trotz ihres mumifizierenden Alters für viele junge Frauen durchaus noch ein Wunschpartie.
Kommentar ansehen
15.08.2011 12:42 Uhr von Felixus
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Er hatte sie abserviert: Hat das junge Mädel das verkraftet? Er hat ja brüsk Schluss gemacht, nachdem er sie vorher zur Prinzessin ernannte.
Wir werden sie jetzt in Talkshows sehn? Oder auf der Alm?
http://bit.ly/...
Kommentar ansehen
15.08.2011 12:44 Uhr von nexuscrawler
 
+3 | -12
 
ANZEIGEN
@Oberhenne: ;-)) Mumie war natürlich überspitzt und mal ehrlich, meistens ist es kein Brad Pitt oder Georg Clooney der die kleinen Mädels abgreift, sondern meist! irgendwelche Ekeltypen...

Ps.: Pitt würde ich auch nicht von der Bettkante stossen! ;-))
Kommentar ansehen
15.08.2011 12:45 Uhr von Oberhenne1980
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
@ Felixus: Erst Talkshows, dann wird auf Grund ihrer Bekanntheit eine Musik-Single veröffentlicht....das wars mit der "Karriere", danach wie schon gesagt: BigBrother, Alm und die härtesten Eltern der Welt.

In dieser Reihenfolge....
Kommentar ansehen
15.08.2011 12:50 Uhr von MaxBoulet
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Unglaublich! Traurig, dass der Druck aus der eigenen Partei bei nachgewiesenen Betrügern wie Chatzimarkakis, Koch-Mehrin, Guttenberg usw. so klein ist, dass ein Rücktritt quasi freiwillig ist - eher bekommt man noch Rückendeckung aus den eigenen Reihen. Geht der Politiker in seinem privaten Sex- und Liebesleben jedoch Dingen nach, die nicht einem postulierten gesellschaftlichen Idealbild entsprechen (und keineswegs illegal sind), so ist innerhalb von 2 Tagen genug innerparteilicher und medialer Druck für einen Rücktritt da.

Das ist krank.

Ich möchte in so einer Gesellschaft nicht leben. Und: Übernehmen wir jetzt etwa die im Puritanismus verwurzelte moralische Heuchelei von den Amis?

Eine 16jährige ist beileibe kein Kind mehr, und viele 16jährige sind schon sehr viel weiter als 10 Jahre ältere Mädels. Ich kann selbst ein Liedchen davon singen, ich war mit 25 mit einer 16jährigen zusammen, die mir in vielen Bereichen etwas vorgemacht hat. Das Gefühl, dass sie ein Kind war, war am Anfang da (Sie meinte den ersten Monat, sie wäre 19), aber ich habe schnell gemerkt dass das gesellschaftlich konditioniert ist - die Seele kennt kein Alter.

[ nachträglich editiert von MaxBoulet ]
Kommentar ansehen
15.08.2011 13:06 Uhr von cheetah181
 
+9 | -5
 
ANZEIGEN
richtig: Boetticher wird jetzt halt an den Moralvorstellungen seiner Partei gemessen, da ist das schon in Ordnung. :)
Kommentar ansehen
15.08.2011 13:17 Uhr von Bleifuss88
 
+20 | -0
 
ANZEIGEN
Sowas Beklopptes: Da dürfen unsere Volksvertreter Milliarden ungestraft und gegen geltendes Recht nach Griechenland verschaffen, um deren Probleme zu lösen, aber ein Politiker muss zurücktreten, weil er eine Liebesbeziehung zu einer Minderjährigen hatte. Mein Gott, wo die Liebe halt hinfällt...kaum zu glauben was unsere sog. "Moralapostel" da wieder für Wertevorstellungen haben. Niemand ist bei der Sache zu Schaden gekommen, also wieso?

Erinnert mich an Amerika: Clinton wird fast auf dem Amt gejagt, weil er eine affäre mit einer Minderjährigen hat, wöährend Bush das Land mit Volldampf ins Verderben fahren durfte, ohne jemals Rechenschaft darüber abgelegt haben zu müssen.
Kommentar ansehen
15.08.2011 13:26 Uhr von Thundriss
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
sie war 16 na und ? Meine mutter hat ihren zweiten Mann auch kennen und lieben gelernt als dieser 16 war ! mittlererweile sind die zwei seit 25 jahren verheiratet (glücklich) und wir feiern bald ihre silberhochzeit. Ein solcher Altersunterschied mag für einige scheinbar abstoßend sein ist es aber eigentlich nicht solange das jüngere gegenüber geistig reif ist (und da gibt es viele 16 jährige ) ist es für mich auch moralisch vertretbar ! (achja der altersunterschied zwischen meinen eltern liegt bei 21 jahren ! und ich bin aus erster ehe und zähle 31 lenze)
Kommentar ansehen
15.08.2011 13:43 Uhr von Xanoskar
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
hmm: Juristisch ist da nichts schlimmes dran und ich finde das der Rücktritt nur darin begründet sein darf, weil er sich einer Partei angeschlossen hat welche ein hohes *Moralverständnis* hat.
Persönlich bin ich auch mit einer 10 Jahre älteren Frau zusammen war vorher mit einer 5 Jahre Jüngere Zusammen.

Und ich denke ich weiß warum ich lieber die *Ältere* behalte als mir nochmal einen Kindergarten anzutun. Das ist mein Persönlicher Geschmack und ich denke auch das ein Altersunterschied nicht Zählt... ABER das kann und darf leider(??) erst ab einem gewissen alter gelten. solche Unterschiede sind mir zu groß und ja sie haben Pädophile Züge (PEDOPHIL HAT NIX MIT KINDERSEX ZU TUN IHR UNINFORMIERTEN SCHREIHÄLSE)

in ein paar texten vor mir kam die Frage nach dem "Warum, Verpfiffen?" naja ganz einfach weil die Eltern/Verwandte/Freunde vielleicht etwas gegen diese Beziehung hatten???

Refresh |<-- <-   1-25/61   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?