15.08.11 07:57 Uhr
 156
 

König Abdullah II.: "Jordanien steht an der Schwelle zu einer neuen Epoche"

König Abdullah II. sagte in einer Erklärung seinem Volk neue Reformen zu. Bereits seit einigen Monaten Demonstrieren die Bürger Jordaniens und verlangen Verfassungsänderungen.

Eine Reform werde ein Verfassungsgericht, sowie eine nicht abhängige Wahlkommission sein. Dies wurde ihm von der Reformkommission vorgeschlagen, die zu Beginn der Demonstrationen eingesetzt wurde.

Wörtlich sagte der König: "Jordanien steht an der Schwelle zu einer neuen Epoche, in der das Land mit einer Vision von sozialen und politischen Reformen in die Zukunft schreitet." Außerdem würde dadurch die Gewaltenteilung gestärkt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: H311dr1v0r
Rubrik:   Politik
Schlagworte: König, Jordanien, Abdullah, Epoche, König Abdullah
Quelle: www.dnews.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?