14.08.11 17:47 Uhr
 97
 

Smartphones auf dem Vormarsch: 20 Millionen Deutsche im Smartphone-Fieber

Smartphones werden auch in Deutschland immer beliebter. Laut einer neuesten Umfrage haben bereits mindestens 20 Millionen Deutsche so ein Gerät. Gewöhnliche Handys werden damit immer mehr vom Markt verdrängt.

Der Trend soll in den nächsten Jahren weiter anhalten. Dieses Jahr sollen erstmals zehn Millionen Smartphones verkauft werden. Ein Grund für die große Beliebtheit ist die immer größer werdende Nachfrage nach einer mobilen Internet-Flat.

"Mindestens 20 Millionen Deutsche haben nach eigenen Angaben ein Smartphone, auf dem Apps installiert werden können. Die Zahl liegt wahrscheinlich noch höher, weil jeder siebte Handy-Besitzer nicht weiß, ob sein Gerät mit Apps umgehen kann", sagte ein Sprecher des Branchenverbands Bitkom.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutsche, Smartphone, Vormarsch, Fieber
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln