14.08.11 15:27 Uhr
 255
 

Weilerswist: Schmiss ein frustierter Fan des 1. FC Köln seinen Fernseher vom Balkon?

In Weilerswist wurde ein völlig zerstörter Fernseher auf einem Gehweg gefunden.

Zwei Stockwerke darüber befindet sich ein Balkon, an dem Fahnen des 1. FC Köln hängen.

Unklar ist nun, ob es sich um ein Missgeschick handelte oder ob ein frustrierter Kölner Fan seinen Fernseher nach dem 1:5-Debakel gegen Schalke 04 herunter warf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Fan, 1. FC Köln, Fernseher, Balkon, Fahne
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.08.2011 19:41 Uhr von xjv8
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Selbst wenn, ich könnte ihn verstehen.
Kommentar ansehen
14.08.2011 20:17 Uhr von MBGucky
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wann hat der 1. FC Köln das letzte Mal um den Meistertitel gekämpft?

Ich denke, was ein echter 1.FC Köln-Fan ist (und FC-Fahnen sind ein deutliches Indiz für einen FC-Fan) hat kein Problem damit, wenn seine Mannschaft auch mal etwas höher verliert.

Da ist es ja schon wahrscheinlicher, dass es zu einem Ehestreit gekommen ist, weil die Frau unbedingt Ballett sehen wollte und sie deshalb den Fernseher vom Balkon geschmissen hat.
Kommentar ansehen
16.08.2011 17:03 Uhr von KamalaKurt
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
der hat sich fefreut, dass der fc so hoch verloren hat. so konnte er endlich sein altes schwarz weiß fernsehgerät entsorgen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?