14.08.11 10:32 Uhr
 449
 

Studie: Arthritis-Patienten sind Bewegungsmuffel

Einer Studie der Northwestern University zufolge sind Patienten, die an Arthritis leiden, große Bewegungsmuffel. Die Universität untersuchte 1.000 Menschen, die an einer Arthritis im Knie leiden.

Rund 40 Prozent der Männer gaben an, lieber auf dem Sofa zu sitzen, als sich zu bewegen. Bei den Frauen sind es rund 50 Prozent, die lieber untätig bleiben, als sich gesund zu bewegen.

"Wir sind davon ausgegangen, dass die Menschen in den früheren Erhebungen bei ihren Angaben zur körperlichen Aktivität übertrieben haben. Aber wir waren doch überrascht, dass die Bewegung in Wirklichkeit so deutlich unter diesen Werten lag", sagte die Studienautorin Dorothy Dunlop.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Studie, Gesundheit, Bewegung, Arthritis, Faulheit
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.08.2011 12:34 Uhr von gofisch
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
sie hätten vielleicht auch fragen sollen wie das vor der erkrankung war. ich habe auch mit dem joggen aufgehört als die schmerzen unerträglich wurden. sich dann vom arzt als einzigen rat anzuhören "dann bewegen sie sich halt mehr" ist ein schlechter witz. -.-
Kommentar ansehen
14.08.2011 16:41 Uhr von Lilium
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@gofisch genau den selben Satz hab ich auch zuhören gekriegt. War als Kind immer draußen, viel geklettert, rad gefahren, gerannt, gesprungen.. joah und mit 12 fing die Arthritis an u__u was hat man mir gesagt: "Mehr bewegen" lol...
Kommentar ansehen
14.08.2011 17:11 Uhr von CrazyCatD
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ging mir ganz genauso bin mein Leben lang immer viel gelaufen, oft schwimmen gewesen und jeden Tag mit dem Rad gefahren, dann fing der ganze Zirkus an, konnte vor lauter Schmerzen kaum noch Laufen geschweige denn Radfahren, es wurde festgestellt Arthrithis aufgrund von Abnutzungserscheinungen durch Überbelastug und auf meine Frage was ich dagegen machen könnte bekam ich zur Antwort ich müßte mich mehr bewegen.

Zuafall oder nicht eben bei SN gefundener Artikel zum selben Thema mit anderer Quelle:
http://www.shortnews.de/...

[ nachträglich editiert von CrazyCatD ]
Kommentar ansehen
14.08.2011 19:17 Uhr von Strassenmeister
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
..kann ich euch dreien über mir nur Recht geben!
Kommentar ansehen
15.08.2011 09:30 Uhr von SeRo1
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Stimme euch zu. Und wer wie ich, einen Bürojob hat, der wird wissen, warum das alles recht früh kommen kann.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?