14.08.11 09:57 Uhr
 185
 

Preisnachlass beim HP Veer: floppt webOS?

HP hat vor einiger Zeit den Preis seines Tablets mit webOS um fast 80 Euro gesenkt. Nun gibt es das HP Veer schon für 179 Euro (200 Euro billiger als vorher) in den Läden.

Ein Snapdragon 7230 Prozessor treibt das Smartphone an, es hat acht GB internen Speicher, 512 MB RAM und HSPA, WLAN und Bluetooth.

Auffällig ist, das webOS-Endgeräte anscheinend keinen guten Absatz finden, dies scheint wohl mit am webOS, dem Betriebssystem der HP-Geräte, zu liegen, obwohl dies stabiler ist als Windows Phone.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sulospace
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Smartphone, Absatz, HP, webOS, Preisnachlass
Quelle: www.droidspot.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte
CIA-Chef sieht Sicherheitsrisiko: Donald Trump will jedoch weiterhin twittern
EU-Kommission: Nervige Cookie-Warnungen sollen wieder weg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.08.2011 14:34 Uhr von cyrus2k1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
veer ist nicht das tablet: Fehlerhafte news

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hotels: Pornoeinnahmen brechen ein, Gäste schauen lieber Netflix
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Fußball: Trainer Louis van Gaal verkündet Karriereende


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?