13.08.11 19:40 Uhr
 1.081
 

Opel Insignia 2012: Neue Turbo-Motoren mit stark reduziertem Spritverbrauch

Das 2012er Modell des Opel Insignia soll neue Motoren erhalten. So muss der 1,8-Liter-Saugbenziner einem 1,4-Liter-Turbomotor mit 140 PS weichen. Aufgrund weiterer Ausstattung wie optimierter Sechsgang-Schaltung oder Start-Stopp-Automatik, sinkt der Spritverbrauch auf 5,7 Liter pro 100 Kilometer.

Das sind satte zwei Liter Ersparnis gegenüber dem Vorgängermodell. Auch die 2.0 Turbo 4x4 Version schafft nun 250 statt 220 PS und hat ein maximales Drehmoment von 400 Newtonmetern. Damit benötigt der 4x4-Turbo nur noch 7,5 Sekunden, um auf 100 km/h zu beschleunigen.

Der Verbrauch sinkt von 8,9 auf 8,4 Liter pro 100 Kilometer. Die Frontkamera des Wagens soll neben dem Spurhalteassistenten und der Erkennung von Verkehrsschildern nun auch vor Auffahrunfällen mit optischer und akustischer Warnung warnen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Opel, Opel Insignia, Spritverbrauch
Quelle: www.auto-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Voll vernetzt: Opel Insignia mit Online- und Service-Assistenten OnStar
Neunkirchen: Brand eines Opel Insignia auf der A8

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Voll vernetzt: Opel Insignia mit Online- und Service-Assistenten OnStar
Neunkirchen: Brand eines Opel Insignia auf der A8


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?