13.08.11 17:55 Uhr
 101
 

Fußball/Bundesliga: Schalke 04 schießt den 1. FC Köln ab

In der Fußball-Bundesliga hat Schalke 04 durch eine tolle Leistung in der zweiten Halbzeit den 1.FC Köln mit 5:1 besiegt.

In der ersten Halbzeit ging nicht viel für Schalke 04. Die Gäste gingen sogar durch Lukas Podolski in Führung. Kurz vor der Pause legte Schiedsrichter Guido Winkmann ein Handspiel im Strafraum umstrittenerweise als Absicht aus. Klaas Jan Huntelaar nutzte die Chance zum Ausgleich.

Gleich nach der Pause erhöhte Schalke durch Huntelaar und Lewis Holtby auf 3:1. Raul mit einem sehenswerten Heber und erneut Huntelaar schraubten das Ergebnis dann noch auf 5:1.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, FC Schalke 04, 1. FC Köln
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.08.2011 17:55 Uhr von urxl
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
So wird es sehr schwer für Köln, die Klasse zu halten. Und jetzt soll keiner mit dem Schiedsrichter kommen, wer 1:5 verliert, hat auch selbst viel falsch gemacht.
Kommentar ansehen
14.08.2011 15:34 Uhr von Gmull
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In den letzten fünf Niederlagen 20 Tore kassiert, da geht noch mehr! Kaum bekommt der FC ein Gegentor, bricht er ein und leitet den Tag der offenen Tür ein. Die Spieler mögen bei anderen Vereinen gut integrierbar sein, die Kölner Mannschaft selber ist keine. Es muss gnadenlos aussortiert werden. Podolski & Nova raus, oder zumindest einer von ihnen, Breczko weg, Lang, Petit, alles u.a. ewige Meckerer und Diven. Das schadet allem ungemein.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?