13.08.11 17:36 Uhr
 34
 

Fußball/Bundesliga: Remis zwischen dem Hamburger SV und Hertha BSC

In der Fußball-Bundesliga trennte sich der Hamburger SV vom Aufsteiger Hertha BSC mit 2:2.

Die ersten Torchancen hatten die Gäste aus Berlin, doch das erste Tor erzielte der HSV durch einen von Mladen Petric verwandelten Foulelfmeter. Pech für Berlin kurze Zeit später, als sie im Sekundentakt Pfosten und Latte trafen. Kurz vor der Pause aber der Ausgleich durch Tunay Torun.

Auch nach der Pause war Hertha BSC besser, Ramos traf nur die Latte, aber Heung-Min Son nutzte eine der wenigen HSV-Chancen zur Führung für die Norddeutschen. Kurz vor dem Ende erzielte allerdings Andre Mijatovic den Ausgleich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Hamburger SV, Hertha BSC Berlin, Remis
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.08.2011 17:36 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was für ein Dusel für den HSV! Verdient hätten sie eigentlich einen Saisonstart mit 0 Punkten, so schwach waren die.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?