13.08.11 15:53 Uhr
 57
 

Rallye Sachsen Classic: 181 gemeldete Oldtimer

Die Oldtimer-Rallye Sachsen Classic startet in diesem Jahr mit 181 gemeldeten Oldtimern. Die alten historischen Fahrzeuge gehen vom 18. bis 20. August auf den rund 650 Kilometer langen Rundkurs, der durch Sachsen führt und in Leipzig endet.

Am Start der Rallye sind einige prominente Fahrer wie zum Beispiel Uwe Steimle, Henry Hübchen, Hans-Joachim Stuck und Lars Riedel. Alle Oldtimer sind mit GPS-Geräten ausgestattet worden und können somit im Internet verfolgt werden.

"Bei der Rallye geht es aber nicht um die höchste Geschwindigkeit, sondern um höchste Präzision", sagte Organisationsleiter Harald Koepke.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Sachsen, Rallye, Oldtimer
Quelle: www.freiepresse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarrazin: Durch Familiennachzug könnten weitere sechs Millionen Flüchtlinge kommen
Colorado Springs: Joggerin hinterlässt ihre Exkremente in der ganzen Stadt
Viele AfD-Politiker, die in den Bundestag kämen, sind rechts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?