13.08.11 15:01 Uhr
 826
 

Forscher belegen Existenz von Holz vor über 407 Millionen Jahren

Forscher aus Belgien und den USA fanden anhand von zwei fossilen Pflanzen den ältesten Beweis für Holz auf der Erde. Die Pflanzen, die in Kanada und Frankreich gefunden wurden, sind 407 und 397 Millionen Jahre alt. Sie stammen aus der Periode des Paläozoikums.

Sie weisen die typischen Charakteristika wie Holz auf. Die länglichen Strahlen-Zellen und Jahresringe sind eindeutig zu erkennen und somit ist die Pflanze aus Frankreich der älteste Beweis für Holz.

Wie und warum Holz entstanden ist, gibt weiterhin Spekulationen auf. Jedoch ist man nach dem Fund der Pflanzen fast sicher das es entstand, um Wasser bei Pflanzen in deren obere Bereiche zu ziehen. Die dicken Zellwände der fossilen Pflanzen lässt darauf schließen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Holz, Existenz
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN