12.08.11 23:44 Uhr
 85
 

Fußball/2. Liga: Dynamo Dresden fegt Union Berlin vom Platz

In der 2. Fußball-Bundesliga hat Aufsteiger Dynamo Dresden seinen ersten Saisonsieg eingefahren. Gegen Union Berlin gewannen die Sachsen vor 29.300 Zuschauern klar mit 4:0.

Nachdem die Gastgeber einige Chancen nicht nutzen konnten, brachte Martin Stoll Dresden in der 21. Minute in Führung. Gleich nach der Pause setzten die Gastgeber nach und erhöhten durch Marvin Knoll zum 2:0.

Auch danach war Dresden überlegen. Die beiden weiteren Tore erzielten Sascha Pfeffer und Robert Koch.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Platz, Liga, Dynamo Dresden, Union Berlin
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Fußball: Abgetrennter Bullenkopf im Stadion - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Fußball/Dynamo Dresden: Früherer Präsident Rolf-Jürgen Otto ist tot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2011 23:44 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine deutliche Niederlage gegen einen anderen Abstiegskandidaten: Union Berlin wird es schwer haben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Fußball: Abgetrennter Bullenkopf im Stadion - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Fußball/Dynamo Dresden: Früherer Präsident Rolf-Jürgen Otto ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?