12.08.11 21:03 Uhr
 6.320
 

Tom Hanks entschädigt unzufriedenen Fan

Larry Crowne war der letzte Film, in dem Tom Hanks mitspielte. Ein Kinobesucher, dem der Film überhaupt nicht gefallen hat, hat sich nun bei Hanks persönlich Luft über seinen Unmut gemacht.

Als er den Schauspieler in der Nähe von seinem Wohnsitz in Kalifornien beim Tanken erwischte, sprach er ihn kurzerhand an und machte Hanks klar, wie enttäuscht er und seine Freundin nach dem Kinobesuch waren.

Hanks nahm die Kritik keinesfalls auf die leichte Schulter. Er entschuldigte sich und erstattete dem Mann kurzerhand die Kinotickets. Dann versprach er dem Fan, seinen Job nächstes Mal besser zu machen. Tom Hanks hatte bei dem Film nicht nur die Hauptrolle gespielt, sondern auch Regie geführt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Findolfin
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fan, Entschädigung, Tom Hanks, Unzufriedenheit
Quelle: www.klatsch-tratsch.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Foto verwirrt Internet-User: Zeigt es Tom Hanks oder Bill Murray?
USA: Mutter von Schauspieler Tom Hanks gestorben
Tom Hanks leidet an Diabetes, weil er in Jugend ein "totaler Idiot" war

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2011 21:09 Uhr von X2010
 
+67 | -1
 
ANZEIGEN
na das: nenne ich dich mal courage:)
aber tom hanks ist wenigsten fairer schauspieler und macht auch an sich recht gute filme
Kommentar ansehen
12.08.2011 21:48 Uhr von Rudster
 
+25 | -1
 
ANZEIGEN
Ein: Hoch auf Tom Hanks und seinen deutschen Synchronsprecher. Eine der passendsten und angenehmstem Stimmen zu einem großartigen Schauspieler. Ich wuerde mir auf das rueckerstatte Geld jedoch ein Autogramm geben lassen und es einrahmen. Wer kann schon von sich behaupten Tom Hanks´ Geld in seinem Besitz zu haben ^^
Kommentar ansehen
13.08.2011 00:15 Uhr von ryzer
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
kann ich: mich bei justin bieber beschweren und hoffen das er sich auch bessert?
Kommentar ansehen
13.08.2011 00:17 Uhr von Soulfly555
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Nette Aktion: Aber der letzte gute Film von Hanks ist auch schon ziemlich lange her.
Kommentar ansehen
13.08.2011 00:27 Uhr von uncut
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kann und will auch garnicht über den film was sagen..intresse ist gleich 0.aber das was tom da spontan machte .ist cool und zeigt das ich ihn nicht schauen sollte
Kommentar ansehen
13.08.2011 02:38 Uhr von gdi1965
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Das nennt: man Dienst am Kunden. Finde ich toll von Tom Hanks, dass er nicht überheblich reagiert hat. Der Mensch weis wem er es zu verdankebn hat oben auf zu sein.
Kommentar ansehen
13.08.2011 02:55 Uhr von totseinmachtimpotent
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ajo das erklärt einiges, Hanks >.< bleib bei der Schauspielerei, lass das Filme machen bitte anderen....

der Film ist schon übelster Schrott :S
Kommentar ansehen
13.08.2011 02:59 Uhr von AequitasX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tut ihm nicht weh und der Fan bleibt nen Fan... was will man mehr?
Kommentar ansehen
13.08.2011 07:11 Uhr von maretz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun: ich glaube sogar das sich Tom Hanks als einer der wenigen so erfolgreichen Schauspieler das wirklich durch den Kopf gehen lässt und das nicht nur abhakt... Denn wenn der dem die Kinokarte so locker erstattet denn wird der wohl auch begründet haben was er nicht gut fand (ich glaube nicht das jemand Geld bekommt wenn er hingeht und nur sagt: Alter, der Film war sch...e).

Von daher: Gute Aktion von beiden ;) (wo sonst kann der Schauspieler die beste Kritik bekommen als vom normalen Zuschauer der sich nicht bei jeder Gesichtsbewegung überlegt was die gespielte Figur jetzt damit ausdrücken möchte - sondern einfach nur den Film guckt)
Kommentar ansehen
13.08.2011 09:18 Uhr von Parker_Lewis
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: trotzdem ziemlich geizig von ihm. Der ist reich und erstattet ihm nur die Eintrittskarten? Bißchen mehr hätte es wohl sein dürfen.
Kommentar ansehen
13.08.2011 09:20 Uhr von derstrafer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vielleicht: sollten wir alle mal zum bundestag gehen und uns dort beschweren, bestimmt kriegen wir da unser steuergeld zurück, bevor es wieder mal unsinnigerweise verschleudert wird.

[ nachträglich editiert von derstrafer ]

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Foto verwirrt Internet-User: Zeigt es Tom Hanks oder Bill Murray?
USA: Mutter von Schauspieler Tom Hanks gestorben
Tom Hanks leidet an Diabetes, weil er in Jugend ein "totaler Idiot" war


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?