12.08.11 19:21 Uhr
 177
 

Bundesliga: FC Bayern München gegen VfL Wolfsburg - Robben fällt aus

Für den kommenden Spieltag in Wolfsburg schaut es schlecht aus für den FC Bayern: Robbery - bzw. eine Hälfte davon, nämlich Arjen Robben, fällt verletzungsbedingt aus.

Mit Rückenschmerzen, die bis in die Adduktoren strahlen, musste Arjen Robben sein Training am Mittwoch abbrechen.

Aber auch ohne Robben will Heynckes eine Reaktion auf die Heimauftaktpleite sehen und 3 Punkte mit Ribery und Co. einfahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Jakko
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, FC Bayern München, VfL Wolfsburg, Spieltag
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2011 19:21 Uhr von Jakko
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Schaun mer mal. Wie gesagt: ich als Clubfan werde mein eh schon breites Grinsen eventuell ab Samstag 17.20 Uhr noch etwas verbreitern lassen müssen. Anders schaut´s am Mittwoch aus: Hoffe die Bayern werden sich den Schweizer Käse holen. Geht hier ja schließlich nicht um nationale Belange, sondern um Internationale. Und da können sich die Bayern von mir aus die Championsleague holen.
Kommentar ansehen
12.08.2011 19:27 Uhr von HBeene
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Spiel eben Toni Kroos Ribery ist zwar nicht annähernd so gut wie Robben, aber jetzt könnte er mal beweisen das er wenigstens halb so gut ist!

Schwerer Verlust, auf Dauer kann Bayern ihn nicht ersetzen...doch für das Spiel muß es trotzdem reichen!
Kommentar ansehen
12.08.2011 19:32 Uhr von Bayernpower71
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
naja: kickt eben Müller auf rechts, und Kroos hinter Gomez.

Alternativ noch ein 4-4-2 mit Gomez und Olic/Petersen im Sturm.


@Autor
Clubberer, am Saisonende stehen wa eh vor euch.^^

[ nachträglich editiert von Bayernpower71 ]
Kommentar ansehen
12.08.2011 19:36 Uhr von Jakko
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@Bayernpower71: schaun mer mal. Wird lang schon Zeit amal vorm FC Hollywood zu stehen. Hamse letzte Saison auch nur mit Dusel und dem teilweise Versagen vom FCN geschafft.

[ nachträglich editiert von Jakko ]
Kommentar ansehen
12.08.2011 19:39 Uhr von Bayernpower71
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
jakko: allmächt... des glaubst ja net selber ^^
Kommentar ansehen
12.08.2011 19:41 Uhr von Jakko
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Bayernpower71: "I have a dream"
Kommentar ansehen
12.08.2011 19:44 Uhr von Bayernpower71
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
jo jakko: nen Martin-Luther King könnte der Club gebrauchen......... ok lassen wa das jetzt, Bayern-Henkel gegen Clubberer endet sonst in endloser Diskussion ^^
Kommentar ansehen
12.08.2011 19:51 Uhr von fuxxa
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Mr. Glasknochen ist eh nur überbewertet. Nen einigermaßen guter Trainer weiß wie er Robben locker ausschaltet. Der macht immer das gleiche. Ein Mann auf ihn ansetzen und der Andere steht daneben in der Mitte, wo der Robben immer hinläuft wenn er von außen kommt. Das hat Mourinho im CL Finale mit Inter erfolgreich so gemacht und Lucien Favre am letzten Wochenende auch. Und bei Wolfsburg ist Magath und der ist auch nicht dumm. Robben sollte in ne andere Liga wechseln, wo ihn noch keiner kennt. In England, Spanien und Deutschland wird der nichts mehr reißen

[ nachträglich editiert von fuxxa ]
Kommentar ansehen
12.08.2011 22:01 Uhr von Parker_Lewis
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Samstag werden die Bayern von Wolfsburg vernichtet und Nürnberg ist eh ein lächerlicher Gegner für meine Eurofighters.
Wird wieder ein geiles Wochenende.
Kommentar ansehen
13.08.2011 07:17 Uhr von Jakko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@BastB: Muss ich dem FCB dewegen lieben oder gar in den Hintern kriechen?

Vielleicht leihen sie eigene Spieler auch nur aus, damit sie nicht von dannen ziehen, weil sie beim FC Hollywood nie eine Chance hätten. Wennn sie dann genug Spielpraxis bekommen haben und vom anderen Verein sogar noch als guter Spieler ausgebildet wurden holen sie den Spieler kostenlos zurück und machen die fette Kohle. Alles ohne einen Cent ausgegeben zu haben. Und da soll ich denen dankbar sein? Neenee mein lieber.

Ich mag die Münchner nicht
habe sie nie gemocht und
werde sie nie mögen.

[ nachträglich editiert von Jakko ]

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?