12.08.11 14:41 Uhr
 60
 

Neuwagen: Porsche mit neuem China-Rekord im Juli

Porsche ist derzeit obenauf, insgesamt konnten die Schwaben im Juli 2011 genau 10.722 Neuwagen auf der ganzen Welt ausliefern.

China scheint sich zudem einmal mehr der große Wachstumsmarkt zu sein, mit 2.484 ausgelieferten Fahrzeugen verbucht Porsche einen neuen Monatsrekord. Tatsächlich ist China für Porsche mittlerweile zum zweitgrößten Markt geworden.

In Nordamerika fährt Porsche hingegen nur ein zartes Plus von 0,6 Prozent ein, in den USA und Europa hingegen muss der Sportwagenbauer sogar ein Minus hinnehmen. Topseller weiterhin ist schließlich auch im Juli 2011 der SUV Cayenne.


WebReporter: DP79
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: China, Rekord, Porsche, Neuwagen
Quelle: www.auto-und-motors.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?