12.08.11 13:55 Uhr
 219
 

Britische Muslime: Gebet statt Rache

Nach dem Tod der drei jungen südasiatischen Männer in Birmingham wollten Sikhs und Muslime einen Marsch organisieren, wobei ein Vater der Getöteten dagegen war, weil dies zu mehr Eskalation führen würde.

Darauf traf man sich, legte Blumen nieder und betete.

Basharat Nazir, ein Sprecher der muslimischen Ahmadiyya-Gemeinde in Großbritannien, sagte, dass die Menschen aller religiösen Gemeinden sich erheben sollen gegen die Extremisten im Land, um zu demonstrieren, dass es keine Toleranz für Unruhestifter in der Gesellschaft gebe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pakoo
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Großbritannien, Rache, Muslim, Gebet
Quelle: www.voanews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verheerender Hochhausbrand in London wurde durch defekten Kühlschrank ausgelöst
Hessen: Bei Reizgas-Angriff in Jobcenter wurden elf Menschen verletzt
Gnadengesuch von Ex-Charles-Manson-Jüngerin wird zum 14. Mal abgelehnt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2011 14:09 Uhr von Manpower
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
Wieder: Schon wieder versucht die Sekte "Ahmadiyya" sich eine goldene Nase zu holen.
Kommentar ansehen
14.08.2011 05:36 Uhr von PeaceForAll
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Good face of the Ahmadiyya: super gut von der Ahmadiyya, endlich mal Muslime, die den wahren Islam zeigen! Macht weiter so!! Wenigstens versucht ihr den wahren Gesicht des Islams zu zeigen, während andere Glaubensrichtungen genau das Gegenteil tun :( echt schaade, da behaupten viele, dass die Ahmadiyya nicht zum Islam gehören soll, obwohl man merkt, dass am besten doch sie den Islam ausüben, indem sie auch in Angst und Panik sich in Gebeten zu ihren Herr richten, während andere muslimische Glaubensrichtungen nur noch mehr Unruhe stiften.

Und außerdem stimmt es doch oder? Das alle muslimische Glaubensrichtungen sich gegen der Ahmadiyya gestellt haben? Booah, da sieht man es ja auch noch deutlicher...
Welcher Glaube kann richtig sein, während er andere bedroht. Eins weiß ich, der Islam lehrt kein Hass, kein Kampf, kein Streit!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oggersheim: Helmut Kohls Sarg wurde leer aus Haus gebracht
Türkei: Evolutionsunterricht soll aus Schulstundenplänen gestrichen werden
Verheerender Hochhausbrand in London wurde durch defekten Kühlschrank ausgelöst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?