12.08.11 09:24 Uhr
 287
 

Oranienburg: Zwei Männer stechen mit Messern aufeinander ein

In einer Wohnung in Oranienburg kam es zwischen zwei Männern zu einem Streit, der in der weiteren Folge eskalierte.

Nach Angaben der Polizei gingen der 30-jährige Mieter der Wohnung und sein 32-jähriger Bekannter mit Messern aufeinander los.

Polizisten fanden die beiden Schwerstverletzten in der Wohnung, nachdem der 32-Jährige die Beamten gerufen hatte, und ließen sie in ein Krankenhaus bringen. In Lebensgefahr befand sich aber keiner der Beiden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Streit, Messerstecherei, Eskalation, Oranienburg
Quelle: www.e110.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter