12.08.11 08:30 Uhr
 104
 

Fußball: Der 1. FC Nürnberg will seinen Sieg von Berlin "vergolden"

Nach dem sensationellen Auswärtssieg vom letzten Samstag in Berlin herrscht beim 1. FCN grenzenlose Euphorie. Die Chance auf sechs Punkte zum Saisonstart wäre da - eine "Vergoldung" des "Dreiers" also möglich. Dies muss nur noch mit Schweiß erarbeitet werden.

Abgesehen von Per Nilsson sind alle Spieler, trotz des auch von Dieter Hecking kritisch angesehenen Länderspieltermins, fit.

Zur Aufstellung will sich Hecking noch nicht äußern, ist aber froh aus dem Vollen schöpfen zu können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Jakko
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Berlin, Sieg, 1. FC Nürnberg
Quelle: www.frankenpost.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2011 08:30 Uhr von Jakko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich behalten die Cluberer am Samstag die Nerven und es wird nicht wie schon oft im vergangenen Jahr: Auswärts hui, Zuhause pfui.
Kommentar ansehen
12.08.2011 09:27 Uhr von Parker_Lewis
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Samstag kommt Hannover. Also schön den Ball flach halten da unten. Ein Unentschieden können die als Erfolg werten.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?