11.08.11 22:05 Uhr
 77
 

Fußball/FC Schalke 04: Klaas-Jan Huntelaar ist nicht zu verkaufen

Der Trainer Ralf Rangnick von Schalke 04 will den Niederländer Klaas-Jan Huntelaar nicht verkaufen.

Für den holländischen Stürmer hat der russische Fußballverein Rubin Kasan 14 Millionen Euro angeboten.

Huntelaar war im August 2010 vom AC Mailand zum FC Schalke 04 gewechselt und steht noch unter Vertrag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SharuDiyalo
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Schalke 04, Klaas-Jan Huntelaar
Quelle: www.gmx.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.08.2011 22:05 Uhr von SharuDiyalo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Warum wollen alle Spieler heute zu Tage gleich den Verein wechseln? Ich glaube es geht ihnen nur ums Geld.
Kommentar ansehen
11.08.2011 22:17 Uhr von HBeene
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Seit Neuer bis bei Schalke jeder zu verkaufen! Alles nur eine Frage des Geldes, 14 Mio bitte...macht 25 Mio daraus und weg ist er!

Vertrag bis 30.06.2013 (Transfermarkt.de)

Naja wenn nicht dieses Jahr, dann ist er nächstes weg!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?