10.08.11 22:29 Uhr
 222
 

Im Gefängnis in Celle kam nun der erste von fünf Hungerstreikenden in die Klinik

In der Justizvollzugsanstalt in Celle befinden sich seit 10 Tagen fünf Häftlinge im Hungerstreik. Die Männer sind alle im Alter zwischen 50 und 71 Jahren.

Nun musste einer der Gefangenen bereits vorsorglich in ein Krankenhaus verlegt werden.

Laut Aussage der Gefängnisleitung befinden sich die anderen vier Männer im Moment aber noch in einem so stabilen Zustand, dass sie im Gefängnis verbleiben können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Susi222
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gefängnis, Klinik, Hungerstreik, Celle
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen
Stewardess springt für erkrankten Co-Piloten ein
Zu liberal gegenüber PEGIDA: Linksradikale fackeln Auto von Professor ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.08.2011 22:35 Uhr von Seridur