10.08.11 21:42 Uhr
 3.144
 

"Two and a Half Men": Gehalt von Ashton Kutcher bekanntgegeben

Ashton Kutcher tritt bei der US-amerikanischen Sitcom "Two and a Half Men" die Nachfolge von Charlie Sheen an. Dieser galt lange Zeit als bestverdienender Seriendarsteller.

Mit einem Gehalt von zuletzt 1,25 Millionen US-Dollar pro Episode führte Charlie Sheen die Rangliste unter seinen Kollegen an. Darauf folgte Jon Cryer mit 550.000 US-Dollar Verdienst.

Ashton Kutchers Gehalt fällt dagegen wesentlich geringer aus. Mit 700.000 US-Dollar pro Episode muss er sich aber dennoch nicht verstecken und nimmt darüber hinaus Platz eins unter den Topverdienern im Seriengeschäft ein.


WebReporter: Perfekt-TV.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gehalt, Two and a Half Men, Ashton Kutcher, Bekanntgabe
Quelle: www.perfekt-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ProSieben strahlt "Two and a Half Men" aus Versehen in falscher Fassung aus
Charlie Sheen muss sparen - Gericht soll Unterhalt für Ex-Frau reduzieren
"Two and a Half Men"-Outing: Spekulationen um Holland Taylors Freundin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.08.2011 22:06 Uhr von Exilant33
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Ich hab mal gerechnet und Charly hat über 221Mio. Dollar verdient!
Das passt auf keine Kuhhaut mehr;)
Ich frag mich grade wie lange das wohl reichen würde wenn man alles für Nutten und Drogen ausgibt^^;)!
Kommentar ansehen
11.08.2011 07:35 Uhr von jpanse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist einfach unverschämt: mit was für Summen da gehandelt wird...

Und sie "verdienen" es nicht, sie bekommen es...ist ja nun nicht so schwere körperliche Arbeit die sie da leisten müssen...

Ohh nur 700.000 $ Hoffentlich geht er nicht pleite der Arme ^^

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ProSieben strahlt "Two and a Half Men" aus Versehen in falscher Fassung aus
Charlie Sheen muss sparen - Gericht soll Unterhalt für Ex-Frau reduzieren
"Two and a Half Men"-Outing: Spekulationen um Holland Taylors Freundin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?