10.08.11 15:06 Uhr
 422
 

Barack Obama lädt Muslime ins Weiße Haus ein

US-Präsident Barack Hussein Obama lädt am Mittwochabend Muslime zum Fastenbrechen anlässlich des laufenden Ramadans ein.

Hierzu sind muslimische Geistliche und Führungspersonen eingeladen. Zudem werden auch Vertreter anderer Glaubensgemeinschaften erscheinen.

Diesen Brauch gründete Präsident Bill Clinton und sein Nachfolger George W. Bush führte diesen fort.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pakoo
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Barack Obama, Haus, Muslime, Einladung, Weißes Haus
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren
USA: Barack Obama will auch als Ex-Präsident seine Meinung sagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.08.2011 15:16 Uhr von revolution2012
 
+14 | -7
 
ANZEIGEN
HAHA: Ja man is das schlimm zum Abendessen Muslime einzuladen ......

Sollte die Kanzlerin auch mal probieren ... könnte unserer Gesellschaft nich schaden
Kommentar ansehen
10.08.2011 15:21 Uhr von franzi-skaner
 
+10 | -11
 
ANZEIGEN
Um Himmels willen: Muslime im Kanzleramt? Vielleicht am Ende sogar noch im deutschen Reichstag?! Damit die Muselmanen den deutschen Volksgeist noch mehr verseuchen können???

(Wer nicht weiß was Zynismus/ Sarkasmus ist: Google ist Dein Freund!)
Kommentar ansehen
10.08.2011 15:42 Uhr von ako82
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
fünfeinhalb stunden noch hier in dortmund....

also im weißen haus gibts dann heute abend wohl kein schwein...
Kommentar ansehen
10.08.2011 15:45 Uhr von LoneZealot
 
+5 | -11
 
ANZEIGEN
Normal: Ein Essen unter Glaubensbrüdern eben.
Kommentar ansehen
10.08.2011 15:47 Uhr von Frieden-Peace
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Warum: ist das so schwer miteinander in friedlicher Weise zu leben?

Ich bin auch muslim und respektiere auch die Regeln der Juden und Christen selbst wenn ich einige davon für unnötig halte aber warum soll ich den andern Menschen verärgern ....
Kommentar ansehen
10.08.2011 16:02 Uhr von hierdings
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Klasse: Wirklich ne sehr gute Idee! Ob er an dem Tag auch aus Solidarität mitfastet? Würde ich noch besser finden :)
Kommentar ansehen
10.08.2011 16:51 Uhr von Heldentum
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
und hinter jedem muslim stehen 5 Security´s:-)

Kann ich bitte die Gabel haben?
Feuerrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren
USA: Barack Obama will auch als Ex-Präsident seine Meinung sagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?