10.08.11 11:49 Uhr
 527
 

Schauspieler Jeremy Irons: Frauen sollen mit Po-Klapsern endlich klarkommen

Der Hollywood-Star Jeremy Irons hat eine Debatte über Politische Korrektheit ausgelöst, weil er Frauen dazu aufforderte, harmlose Po-Klapser nicht zu dramatisieren.

Der 62-Jährige sagte, Frauen sollten damit "klar kommen". Die meisten Menschen seien robust und wenn ein Mann die Hand auf den Hintern einer Frau legt, sollte diese in der Lage sein, damit zurecht zu kommen.

In erster Linie gehe es um Kommunikation und man könne so eine Situation auch freundlich lösen. Irons wurde für diese Aussagen heftig kritisiert, aber er weigert sich, sich dafür zu entschuldigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer